aktuelle Tierschutz-Aktionen und Katzen-Notfälle
nur für private Notfellchen - Keine Züchterangebote!

Moderator: Moderatoren

Der Streunerhof 2011

Der Streunerhof 2011

Beitragvon inschana am So 4. Sep 2011, 10:20

Eine Zusammenfassung was bei uns dieses Jahr schon los gewesen ist.

Wir haben ein paar "Überbleibsel" vom letzten Jahr gehabt:

Piggeldy und Frederick:
Piggeldy ist vom September 2010. Ein kleiner, frecher Kobold, der eigentlich alle um seine Pfötchen wickelt. Er war als Baby sehr krank und kämpfte lange Zeit mit Durchfall.
Bild

Frederick ist vom Juni 2010 und ein etwas zurückhaltender Kater, der aber zum Oberschmuser wird, wenn er Vertrauen gefasst hat.
Bild

Piggeldy und Frederick sind ein Traumpaar. Die beiden mögen sich ohne Ende und werden zusammenbleiben. Sie haben nach langem Warten endlich ihr Traumzuhause gefunden und werden Ende des Jahres Richtung Kiel umziehen. :cat-wave:
Bild

Colette:
Colette, das 10jährige Mädchen, sollte mit ihrer Kumpeline Thelma aufgrund der Allergie der Enkelkinder eingeschläfert werden. Der Tierarzt hat sich geweigert und statt dessen sind beide Damen auf dem Streunerhof gelandet. Thelma durfte schon umziehen. Colette wartet leider immer noch auf ihren Platz als Hofkatze.
Bild

Update 08.09.11: Colette zieht Ende nächster woche in ihr neues Zuhause und wird Hofkatze! :cat-wave:

Stupsi:
Stupsi ist ca. 2 Jahre alt. Dieser kleine Wirbelwind ist einfach nur lieb. Sie kommt auch aus dem Animal Hording Fall - mag aber andere Katzen, die mit ihr durchs Haus toben. Stupsi wird Morgen ihre potentielle neue Baks kennenlernen.
Bild

Update 08.09.11: Stupsi hat auch ihr neues Zuhause gefunden und wird bald umziehen! :cat-wave:

Arthur:
Arthur ist ca. 4-6 Jahre alt und kommt auch aus dem Animal Hording Fall. Arthur litt unter starkem Pilzbefall, war fast nackt, als er zu uns kam. Er ist kastriert, aber wegen seiner Vorgeschichte noch nicht geimpft. Arthur möchte sein neues Heim mit KEINER anderen Katze teilen und hat sein Traumzuhuase auch noch nicht gefunden.
Bild

Jacky und Neo:
Jacky und Neo wurden bei einem Umzug einfach in der alten Wohnung vergessen.
Jacky ist ca. 1 Jahr alt und kann gut als einzelne Katze gehalten werden. Sie kommt mit anderen aus, legt aber keinen gesteigerten Wert auf Katzengesellschaft. Jacky braucht einen Menschen, der den ganzen Tag für sie da ist. Ihr fehlt ein Auge, das nicht tierärztlich entfernt wurde. U.U. ist in einigen Jahren eine OP dort notwendig.
Bild

Neo ist ca. 1-2 Jahre alt und ein sehr ruhiger Tigerkater. Etwas ängstlich, aber wenn er Vertrauen gefasst hat, dann ist er ein Schmuser. Neo ist bisher Wohnungshaltung gewohnt, kann aber auch in den Freigang gehen. Er möchte lieber auf Katzengesellschaft verzichten oder nur mit Jacky zusammen sein.
Bild

Update 23.09.11: Neo hat sein Zuhause gefunden und ist bereits umgezogen. :cat-wave:

Finni, Mara und Luna
Der erste Notfall dieses Jahr.
Bild

Mara ist eine etwa im Mai 2011 geborene dreifarbige Katze. Sie ist etwas schüchtern, aber lieb und sehr verspielt. Wenn sie mal loslegt, dann wird aus ihr ein wilder Feger. Am liebsten lässt sie ihre Schwester Luna erst mal die Lage checken. Mara durfte schon Richtung Regensburg in ihr neues Zuhause umziehen. :cat-wave:
Bild

Luna ist etwa im Mai 2011 geboren und weiss mit schwarzen und roten Tupfen. Sie ist ebenfalls sehr lieb -hat noch nie gekratzt- und spielfreudig.
Bild

Update 08.09.11: Luna hat auch ihr neues Zuhause gefunden und wird dieses Wochenende umziehen! :cat-wave:

Ihre sehr fürsorgliche Mami, die schwarz-weiße Finni ist etwa ein Jahr alt und mag noch gerne spielen. Finni ist sehr freundlich und umgänglich zu allen. Sie ist eine ausgesprochene Familienkatze, möchte aber als Freigängerin nach draußen. Finni mag gerne mal auf der Schulter ihres Menschen getragen werden. Sie ist noch auf der Suche nach ihrem Zuhause.
Bild

Update 23.09.11: Finni ist im Regenbogenland :cat-cry:

Anton, Muffin, Layla und Pünktchen
Die vier Musketiere von der nicht fangbaren Tigermama und weil das Frühjahr so ruhig war, durften sie Streunerhöflinge werden.
Bild

Muffin durfte nach einer Nacht auf dem Streunerhof gleich in sein neues Zuhause umiehen und tobt da mit seinem neuen Kumpel Cookie durch die Wohnung. big_ok
Bild

Layla durfte eine Woche später in ihr neues Zuhause umziehen und mischt dort ihre neuen Kumpelinen Zoe und Kayleigh auf.
Bild

Pünktchen und Anton dürfen zusammenbleiben und dürfen am 10.09.11 in ihr neues Zuhause in Oberbayern ziehen.
Anton wird ist ein ganz großer Charmeur, der jeden um die Kralle wickeln kann. Frech und ein großer Schmuser.
Bild

Pünktchen ist ein bisschen tapsig und noch etwas zurückhaltend, wird aber auch ein Schmusetiger, wenn er richtig Vertrauen gefasst hat, frech ist er auch schon. Er muss überall dabei sein, wo Anton auch ist.
Bild

Update 08.09.11: Pünktchen und Anton haben auch ihr neues Zuhause gefunden und werden dieses Wochenende umziehen! :cat-wave:

Familie Vivi
Und dann kam der Anruf vom Bürgermeister. Er hat eine Beschwerde über eine Frau bekommen, die wilde Katze füttert. Ursprünglich waren es nur zwei. Doch wie so oft, war kein Geld für Kastras da, es gab billigstes Trockenfutter und irgendwann nun eben diese Beschwerde.
Einem Bürgermeister kann man ja nu nix abschlagen, Eva hat sich gekümmert, und heraus kam das:

Vivi ist ca. 4-5 Jahre alt und durch ständige Trächtigkeit ausgemergelt. Sie erholt sich auf dem Streunerhof und wird nächste Woche kastriert. Vivi hat schon ein neues Zuhause gefunden big_ok
Bild

Vivi's Bande - die beiden grauen Tiger-Ladies suchen noch ein Zuhause
Bild

Elfi - sie hat ihr Zuhause schon gefunden und zieht nach ihrer Impfung Richtung Ludwigshafen :cat-wave:
Bild

Leo - er sucht noch sein Zuhause
Bild

Alice - sie hat es nicht geschafft :cat-cry:
Wir vermuten einen angeborenen Lungenfehler aufgrund von Inzucht.
Bild

Drops - Er war der kleinste und krankste, ist aber auf dem Weg der Besserung und hat sein Zuhause schon gefunden. :cat-wave:
Bild

Kiki - sucht noch ein Zuhause
Bild

Update 23.09.11: Kiki hat ihr zuhause gefunden und wird bald umziehen :cat-wave:

Kira - ist noch ein bisschen scheu und sucht ein Zuhause
Bild

Billy - ist wie Kira noch scheu und sucht ein Zuhause
Bild

Tom und Taylor - Zwei Katerchen vom letzten Herbst, Vivi's Söhne und sie haben schon ihr Zuhause gefunden. :cat-wave:
Bild

Die restlichen 8 großen Katzen wurden nur kastriert und wieder dort hingebracht. Der rote Papa Kater ist leider nicht erwischt worden, da er sich vorher aus dem Staub gemacht hat.

Mila und Jerry
Gleichzeitig mit der Bande wurden zwei Baby-Kitten auf einer Wiese gefunden und Eva gebracht.

Mila - sie hat ihr Zuhause schon gefunden
Bild

Jerry - Er hat es nach einem langen und harten Kampf trotz allem nicht geschafft. :cat-cry:
Die Obduktion ergab ein Loch in der Herzwand. Hier waren Vermehrer ohne Sinn und Verstand am Werk. Wir hoffen, seiner Schwester geht es nicht auch so, sie wird untersucht sobald sie groß genug dafür ist.
Bild

Alle diese Katzen sind nur durch Eva's Hilfe überhaupt noch am Leben und haben die Chance auf ein glückliches und langes Leben.
Zuletzt geändert von inschana am Fr 23. Sep 2011, 08:42, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüße
Claudia mit dem kunterbunten Duo Kiki und Fee und Mini Mi im Regenbogenland

Besucht uns doch auf dem Streunerhof, im Tierheim Bad Wildungen, bei der Katzenhilfe Salzgitter oder im Lastrami Club
Benutzeravatar
inschana
Quasselkatze
 
Beiträge: 109
Registriert: 28.08.2011
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: MB

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon 16 Pfötchen am So 4. Sep 2011, 16:09

Bei uns sind alle Daumen und Pfoten gedrückt das sie alle ein schönes liebevolles Zuhause bekommen.
16 Pfötchen
 

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon samtpfoetchen am So 4. Sep 2011, 16:25

großen :respekt: vor eurrer Arbeit
ein Kerzchen für den Jerry :kerze:
und viele grdückte Daumen für alle noch Suchenden und die Vermittelten, dass sie jetzt ihr Traumzuhause haben.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon inschana am Mo 5. Sep 2011, 11:04

Vielen Dank ihr Lieben! :knuddel:
Viele Grüße
Claudia mit dem kunterbunten Duo Kiki und Fee und Mini Mi im Regenbogenland

Besucht uns doch auf dem Streunerhof, im Tierheim Bad Wildungen, bei der Katzenhilfe Salzgitter oder im Lastrami Club
Benutzeravatar
inschana
Quasselkatze
 
Beiträge: 109
Registriert: 28.08.2011
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: MB

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon uschi am Mi 7. Sep 2011, 15:23

Was für tolle Tiere, ich drücke Euch die Daumen für viele Vermittlungen und natürlich habt Ihr meinen Respekt vor Eurer Arbeit.

GLG Uschi
uschi
 

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon inschana am Do 8. Sep 2011, 12:30

Colette, Stupsi, Luna, Pünktchen und Anton haben neue Zuhause gefunden!
Viele Grüße
Claudia mit dem kunterbunten Duo Kiki und Fee und Mini Mi im Regenbogenland

Besucht uns doch auf dem Streunerhof, im Tierheim Bad Wildungen, bei der Katzenhilfe Salzgitter oder im Lastrami Club
Benutzeravatar
inschana
Quasselkatze
 
Beiträge: 109
Registriert: 28.08.2011
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: MB

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon Shadow am Do 8. Sep 2011, 13:23

Das ist doch eine tolle Nachricht :cat-smile4: Und den anderen drücke ich ganz fest die Daumen dass sie auch bald ein endgültiges Zuhause finden :daumen2:
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
Shadow
Reviermarkierer
 
Beiträge: 338
Registriert: 12.09.2007
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Bielefeld

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon inschana am Fr 23. Sep 2011, 08:44

Neo und Kiki haben auch ihr Zuhause gefunden. :cat-wave:

Finni ist leider im Regenbogenland :cat-cry:
Viele Grüße
Claudia mit dem kunterbunten Duo Kiki und Fee und Mini Mi im Regenbogenland

Besucht uns doch auf dem Streunerhof, im Tierheim Bad Wildungen, bei der Katzenhilfe Salzgitter oder im Lastrami Club
Benutzeravatar
inschana
Quasselkatze
 
Beiträge: 109
Registriert: 28.08.2011
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: MB

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon Shadow am Fr 23. Sep 2011, 13:49

Freut mich für Neo und Kiki...
Und für die wunderschöne Finni eine :kerze: :cat-cry:
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
Shadow
Reviermarkierer
 
Beiträge: 338
Registriert: 12.09.2007
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Bielefeld

Re: Der Streunerhof 2011

Beitragvon inschana am Fr 18. Nov 2011, 11:58

Ein neues Update, der Übersichthalber habe ich die Fotos nicht mit zitiert:

inschana hat geschrieben:Eine Zusammenfassung was bei uns dieses Jahr schon los gewesen ist.

Wir haben ein paar "Überbleibsel" vom letzten Jahr gehabt:

Piggeldy und Frederick:
Piggeldy ist vom September 2010. Ein kleiner, frecher Kobold, der eigentlich alle um seine Pfötchen wickelt. Er war als Baby sehr krank und kämpfte lange Zeit mit Durchfall.

Frederick ist vom Juni 2010 und ein etwas zurückhaltender Kater, der aber zum Oberschmuser wird, wenn er Vertrauen gefasst hat.

Piggeldy und Frederick sind ein Traumpaar. Die beiden mögen sich ohne Ende und werden zusammenbleiben. Sie haben nach langem Warten endlich ihr Traumzuhause gefunden und werden Ende des Jahres Richtung Kiel umziehen. :cat-wave:

Colette:
Colette, das 10jährige Mädchen, sollte mit ihrer Kumpeline Thelma aufgrund der Allergie der Enkelkinder eingeschläfert werden. Der Tierarzt hat sich geweigert und statt dessen sind beide Damen auf dem Streunerhof gelandet. Thelma durfte schon umziehen. Colette wartet leider immer noch auf ihren Platz als Hofkatze.
Bild

Update 08.09.11: Colette zieht Ende nächster woche in ihr neues Zuhause und wird Hofkatze! :cat-wave:
Update 18.11.11: Colette ist umgezogen und fühlt sich in ihrer neuen Rolle als umsorgte Diva sehr wohl :cat-wave:

Stupsi:
Stupsi ist ca. 2 Jahre alt. Dieser kleine Wirbelwind ist einfach nur lieb. Sie kommt auch aus dem Animal Hording Fall - mag aber andere Katzen, die mit ihr durchs Haus toben. Stupsi wird Morgen ihre potentielle neue Baks kennenlernen.

Update 08.09.11: Stupsi hat auch ihr neues Zuhause gefunden und wird bald umziehen! :cat-wave:
Update 18.11.11: Stupsi ist umgezogen und wirbelt in ihrem neuen Zuhause mit ihren neuen 2- und 4benigen Freunden durch die Wohnung :cat-wave:

Arthur:
Arthur ist ca. 4-6 Jahre alt und kommt auch aus dem Animal Hording Fall. Arthur litt unter starkem Pilzbefall, war fast nackt, als er zu uns kam. Er ist kastriert, aber wegen seiner Vorgeschichte noch nicht geimpft. Arthur möchte sein neues Heim mit KEINER anderen Katze teilen und hat sein Traumzuhuase auch noch nicht gefunden.

Update 18.11.11: Arthur sucht immer noch nach seinem Zuhause. Er toleriert andere Katzen und hat eine Getreide Unverträglichkeit.

Jacky und Neo:
Jacky und Neo wurden bei einem Umzug einfach in der alten Wohnung vergessen.
Jacky ist ca. 1 Jahr alt und kann gut als einzelne Katze gehalten werden. Sie kommt mit anderen aus, legt aber keinen gesteigerten Wert auf Katzengesellschaft. Jacky braucht einen Menschen, der den ganzen Tag für sie da ist. Ihr fehlt ein Auge, das nicht tierärztlich entfernt wurde. U.U. ist in einigen Jahren eine OP dort notwendig.

Update 18.11.11: Jackys Auge wurde operiert und sie sucht weiterhin nach ihrem Zuhause. Auch sie toleriert andere Katzen.

Neo ist ca. 1-2 Jahre alt und ein sehr ruhiger Tigerkater. Etwas ängstlich, aber wenn er Vertrauen gefasst hat, dann ist er ein Schmuser. Neo ist bisher Wohnungshaltung gewohnt, kann aber auch in den Freigang gehen. Er möchte lieber auf Katzengesellschaft verzichten oder nur mit Jacky zusammen sein.

Update 23.09.11: Neo hat sein Zuhause gefunden und ist bereits umgezogen. :cat-wave:

Finni, Mara und Luna
Der erste Notfall dieses Jahr.

Mara ist eine etwa im Mai 2011 geborene dreifarbige Katze. Sie ist etwas schüchtern, aber lieb und sehr verspielt. Wenn sie mal loslegt, dann wird aus ihr ein wilder Feger. Am liebsten lässt sie ihre Schwester Luna erst mal die Lage checken. Mara durfte schon Richtung Regensburg in ihr neues Zuhause umziehen. :cat-wave:

Luna ist etwa im Mai 2011 geboren und weiss mit schwarzen und roten Tupfen. Sie ist ebenfalls sehr lieb -hat noch nie gekratzt- und spielfreudig.

Update 08.09.11: Luna hat auch ihr neues Zuhause gefunden und wird dieses Wochenende umziehen! :cat-wave:

Ihre sehr fürsorgliche Mami, die schwarz-weiße Finni ist etwa ein Jahr alt und mag noch gerne spielen. Finni ist sehr freundlich und umgänglich zu allen. Sie ist eine ausgesprochene Familienkatze, möchte aber als Freigängerin nach draußen. Finni mag gerne mal auf der Schulter ihres Menschen getragen werden. Sie ist noch auf der Suche nach ihrem Zuhause.

Update 23.09.11: Finni ist im Regenbogenland :cat-cry:

Anton, Muffin, Layla und Pünktchen
Die vier Musketiere von der nicht fangbaren Tigermama und weil das Frühjahr so ruhig war, durften sie Streunerhöflinge werden.

Muffin durfte nach einer Nacht auf dem Streunerhof gleich in sein neues Zuhause umiehen und tobt da mit seinem neuen Kumpel Cookie durch die Wohnung. :cat-wave:

Layla durfte eine Woche später in ihr neues Zuhause umziehen und mischt dort ihre neuen Kumpelinen Zoe und Kayleigh auf. :cat-wave:

Pünktchen und Anton dürfen zusammenbleiben und dürfen am 10.09.11 in ihr neues Zuhause in Oberbayern ziehen.
Anton wird ist ein ganz großer Charmeur, der jeden um die Kralle wickeln kann. Frech und ein großer Schmuser.

Pünktchen ist ein bisschen tapsig und noch etwas zurückhaltend, wird aber auch ein Schmusetiger, wenn er richtig Vertrauen gefasst hat, frech ist er auch schon. Er muss überall dabei sein, wo Anton auch ist.

Update 08.09.11: Pünktchen und Anton haben auch ihr neues Zuhause gefunden und werden dieses Wochenende umziehen! :cat-wave:
Update 18.11.11: Pünktchene und Anton fühlen sich pudelwohl in ihrem neuen Zuhause :cat-wave:

Familie Vivi
Und dann kam der Anruf vom Bürgermeister. Er hat eine Beschwerde über eine Frau bekommen, die wilde Katze füttert. Ursprünglich waren es nur zwei. Doch wie so oft, war kein Geld für Kastras da, es gab billigstes Trockenfutter und irgendwann nun eben diese Beschwerde.
Einem Bürgermeister kann man ja nu nix abschlagen, Eva hat sich gekümmert, und heraus kam das:

Vivi ist ca. 4-5 Jahre alt und durch ständige Trächtigkeit ausgemergelt. Sie erholt sich auf dem Streunerhof und wird nächste Woche kastriert. Vivi hat schon ein neues Zuhause gefunden big_ok

Update 18.11.11: Vivi ist in ihr neues zuhause umgezogen. :cat-wave:

Vivi's Bande - die beiden grauen Tiger-Ladies Silly und Nancy

Update 18.11.11: Nancy hat ihrn eues zuhause gefunden und darf mit ihrem Bruder Leo umziehen :cat-wave:

Elfi - sie hat ihr Zuhause schon gefunden und zieht nach ihrer Impfung Richtung Ludwigshafen :cat-wave:

Update 18.11.11: Elfi ist in ihr neues zuhause umgezogen :cat-wave:

Leo - er sucht noch sein Zuhause

Update 18.11.11: Leo hat sein neues Zuhause gefunden und darf mit seiner Schwester Nancy umziehen :cat-wave:

Alice - sie hat es nicht geschafft :cat-cry:
Wir vermuten einen angeborenen Lungenfehler aufgrund von Inzucht.

Drops - Er war der kleinste und krankste, ist aber auf dem Weg der Besserung und hat sein Zuhause schon gefunden. :cat-wave:

Update 18.11.11: Drops ist kein Drops, sondern eine Dropsiline. :cat-lol:

Kiki - sucht noch ein Zuhause

Update 23.09.11: Kiki hat ihr zuhause gefunden und wird bald umziehen :cat-wave:
Update 18.11.11: Kiki ist umgezogen und wohnt jetzt mit ihrer großen Freundin Fee aus dem Tierheim Bad Wildungen bei mir :cat-wave:

Kira - ist noch ein bisschen scheu und sucht ein Zuhause

Billy - ist wie Kira noch scheu und sucht ein Zuhause

Tom und Taylor - Zwei Katerchen vom letzten Herbst, Vivi's Söhne und sie haben schon ihr Zuhause gefunden. :cat-wave:

Update 18.11.11: Tom und Taylor sind umgezogen und warten in ihrem neuen Zuhause auf ihre Schwester/Nichte/Cousine Dropsiline, die ihnen bald dorthin folgen wird.

Die restlichen 8 großen Katzen wurden nur kastriert und wieder dort hingebracht. Der rote Papa Kater ist leider nicht erwischt worden, da er sich vorher aus dem Staub gemacht hat.

Mila und Jerry
Gleichzeitig mit der Bande wurden zwei Baby-Kitten auf einer Wiese gefunden und Eva gebracht.

Mila - sie hat ihr Zuhause schon gefunden :cat-wave:

Jerry - Er hat es nach einem langen und harten Kampf trotz allem nicht geschafft. :cat-cry:
Die Obduktion ergab ein Loch in der Herzwand. Hier waren Vermehrer ohne Sinn und Verstand am Werk. Wir hoffen, seiner Schwester geht es nicht auch so, sie wird untersucht sobald sie groß genug dafür ist.

Alle diese Katzen sind nur durch Eva's Hilfe überhaupt noch am Leben und haben die Chance auf ein glückliches und langes Leben.


Ihr seht, die viele Arbeit hat sich gelohnt, es sind fast alle untergekommen. :cat-wave: und für Silly, Billy, Kira, Jacky undArthur finden wir bestimmt auch bald das Zuhause.
Viele Grüße
Claudia mit dem kunterbunten Duo Kiki und Fee und Mini Mi im Regenbogenland

Besucht uns doch auf dem Streunerhof, im Tierheim Bad Wildungen, bei der Katzenhilfe Salzgitter oder im Lastrami Club
Benutzeravatar
inschana
Quasselkatze
 
Beiträge: 109
Registriert: 28.08.2011
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: MB
Nächste

Zurück zu Tierschutz und Vermittlung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron