Seite 1 von 3

Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 13:39
von nyenna
Hallo,

das hab ich mich gefragt. Weihnachtsgeschenke für die Katz. Bin nur ich so verrückt oder macht ihr das auch?

Für unsere drei Monster habe ich so ein Prachtexemplar bei ebay ersteigert http://cgi.ebay.de/KRATZBAUM-KATZENKRATZBAUM-BAUM-KLETTERBAUM-KATZENBAUM-1-/310279184313?pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item483e149fb9 Der kommt ins Schlafzimmer. Den den sie da hatten, haben sie vor einiger Zeit kaputt gemacht und da wir das Schlafzimmer irgendwann rebovieren wollen durfte es nun ein gekaufter sein. :-)

Für meinen kleinen Seniorkater, der ja nach meinem Auszug bei meinen Eltern blieb gibt es ein kuscheliges Katzenbett und eine Packung Frontline - der arme hat eine Flohstichallergie und bracuht das Zeug daher wirklich immer.

Tja und der Neuzugang der Familie Hund Nala bekommt ein Spielzeug, dass meine Eltern sich für sie ausgesucht haben. Dafür konnte ich dann auch meine Zoopluspunkte einlösen :-)

Und nun seid ihr dran. Was bekommen eure Fellnasen zu Weihnachten?

LG Nadsch

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 13:46
von samtpfoetchen
Klar, unsere bekommen immer wenigstens ne Kleinigkeit sowie extra Lecker Futter zu Weihnachten und Geburtstagen.

Vor ich glaube nun 4 Jahren gabs dann auch mal nen neuen gr. Kratzbaum.
Sonst meist eher Kleinigkeiten oder wie letztes Jahr ne neue selbstgebastelte Fummelbrett geschichte.

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 14:01
von Christine1962
:ja: Klar Sammy bekommt immer was zu Weihnachten :cat-top:
Mal ein Kratzbaum,mal ein Kissen,mal ein neues Schlafkörbchen.mal Spielzeug,je nach Bedarf :cat-wink:
Dieses Jahr hab ich so ein wuschliges schwarzes 50 cm großes Schafkissen gekauft. Ganz niedlich,so richtig mit Schäfchenkopf(eben wie ein schwarzes Schaf) :cat-lol:

Bild
Lustiges zu Weihnachten GB Pics

LG Christine und Sammy

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 14:03
von Ajoscha
Meine Beiden bekommen einen extra,voller Liebe gefüllten Knuddler. :cat-love:

Da ich meine Kater jeden Tag verwöhne weiß ich nicht so recht, wie ich das zu Weihnachten noch toppen soll. :cat-noidea:

Aber die Zwei werden mir das bestimmt nicht übel nehmen. :cat-smile:

LG Ajoscha

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 14:23
von Samuja
Ich bin zu Weihnachten nicht mal da ;-) Aber sie würden auch sonst nichts bekommen.
Die Tatsache, dass cih nach Weihnachten 2 Wochen frei hab, das wird sie alle sehr freuen, weil ich einfach mehr Zeit hab.

LG, Sam

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 17:31
von vincent
Philip bekommt verschiedene Leckerlis feierlich
vor das Schnäuzchen gehalten.

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 17:36
von gelbzitroenchen
Bei uns gibts auch nen neuen Kratzbaum :Juhu:
Wenn ich ehrlich bin - steht er auch schon im Wohnzimmer ausgepackt und aufgestellt :oops:
Denn aus den 10 Tagen Lieferzeit wurden nur 3 Tage - und als er da war musste ich Ihn auspacken :cat-smile3:
Sie haben auch schon Beide darauf gelegen :liebe1:

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 18:09
von Chaosqueenie
Ajoscha hat geschrieben:Meine Beiden bekommen einen extra,voller Liebe gefüllten Knuddler. :cat-love:

Da ich meine Kater jeden Tag verwöhne weiß ich nicht so recht, wie ich das zu Weihnachten noch toppen soll. :cat-noidea:

Aber die Zwei werden mir das bestimmt nicht übel nehmen. :cat-smile:

LG Ajoscha


Ja, ich denke, so werde ich es auch halten.

Da meine Tierärztinnen mich beim impfen der beiden ernsthaft ins Gebet genommen haben und ich sie nun ernsthaft abspecken muss, sind Leckerlis leider gestrichen.

Und Spielzeug - puuuuh... davon haben sie eh schon soviel... :cat-noidea: Also gibt es einfach nur dicke, dicke liebevolle Katzenknuddler. :cat-love:

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 18:38
von mylady
Sir Henry bekommt ganz leckeres KaFu und mal schauen was ich noch zum spielen für ihn finde. Außerdem bekommt er ja noch ein Wichtekpäckchen und da weiß ich ja nicht was drin sein wird :cat-wink:
Er wird ja jetzt eh schon ssssoooo ssseeeehhhhrrrr von meinen lieben Eltern verwöhnt mit Futter, als auch mit Streicheleinheiten. :streicheln: :cat-dosi:

Und außerdem mache ich ihm das größte Geschenk, dass er bekommen kann: MICH! :cat-smile3:

Dennn ich komme Weihnachten heim zu ihm! :Juhu:


LG Toni

Re: Kriegen eure Samtpfötchen etwas zu Weihnachten?

BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 20:51
von Zillimaus
Oh, ich merke gerade, ihr habt alle was für eure Fellies :oops:
Melly kriegt eigentlich nicht's zu Weihnachten. Bei Nassfutter und Leckerlies sind wir jetzt sehr misstrauisch bzw. vorsichtig.

Jetzt hab ich es :cat-idea.gif: Sie kriegt eine Rasur zu Weihnachten!
:cat-lol: Nein Spaß, aber nützlich wäre es. Sie ist momentan wieder sehr verklettet :roll: