lockere Diskussionen rund ums Thema Katzen

Moderator: Moderatoren

Sphynx

Sphynx

Beitragvon Yuki am So 1. Nov 2009, 19:55

Hi,

wolte mal fragen was ihr von Don Sphynx, canadian sphynx haltet?

Ich persönlich finde diese rasse einfach nur hässlich. Ich mein die katze kann nichts dafür, ist ja auch nur ein tier.

Hab mal gehört das damals bei der ersten sphynx was schief gelaufen is, dass der dauernd die haare abgebrochen sind, und dann hat man die einfach weiter gezüchtet. Müsste auf wikipedia stehen, so genau weiss ich das jetzt auch nich.

Finde ich echt nich schön!
Yuki
 

Re: Sphynx

Beitragvon mellykatz am Mo 2. Nov 2009, 17:55

:bleich: oh got oh gott oh gott als ich auf Wikipedia nachgeschaut habe habe ich erstmal einen Schreck gekriegt :gibtsnicht: . Die armen Katzen und die auch noch weiter zu züchten nee ich versteh die Welt nicht mehr. Ich hab gelesen das diese Katzen sehr beliebt sein sollen. Naja das ist Geschmackssache*schluck*. Also ich find nicht das sie so der Oberburner sind aber naja soll jeder selbst für sich entscheiden ich find sie auf jeden fall nicht so glänzend (meine Meinung)


LG
mellykatz
mellykatz
 

Re: Sphynx

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 2. Nov 2009, 18:32

Das Thema kam hier auch schon mal auf, und zum Glück sind sich hier eigentlich alle einig, dass es sich dabei leider um eine reine Qualzucht handelt.

viewtopic.php?f=8&t=3261

viewtopic.php?f=9&t=3435
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Sphynx

Beitragvon Kiki. am Fr 6. Nov 2009, 17:57

Uuuhhhh....wie schrecklich. :cat-sick:
Wie putzen die sich denn...??? Die müßten doch dann immer wunde haut haben. Jeder der mal von seiner Katze abgeleckt wurde, weiß wie weh das auf die dauer tut mit der rauhen Zunge....
LG von Christiane mit Mimi, Kimba, Athos, Pépe, Udo und Tim
-
Meine Katzenengel
Frodo 22.12.2011
Mateo 02.03.2012


7698
7698

Katzen sind wie Kartoffelchips, es ist schwer nur einen zu haben...
Benutzeravatar
Kiki.
Very Important Cat
 
Beiträge: 1384
Registriert: 07.12.2008
Alter: 48 Weiblich
Wohnort: Dortmund

Re: Sphynx

Beitragvon Herr Frodo am Fr 6. Nov 2009, 20:29

Ich hab mal gelesen, dass diese Katzen regelmäßig mit einem Tuch abgerieben werden müssen, weil die Haut fettet und ja kein Fell zu Einfetten da ist.. :cat-ohmy:
und dass sie mehr Futter brauchen als Fellnasen, weil sie mehr an Energie verbrennen, damit sie die Körperwärme halten .. :cat-ohmy:
und dass sie im Winter trotzdem frieren und im Sommer vor Sonnenbrand geschützt werden müssen..ich weiss nicht ob das stimmt.. :cat-noidea: Schlimm stelle ich mir vor, wenn sie sich kratzen..dann müssten sie doch gleich richtige Wunden haben..wie lebt so ein armes Wesen eigentlich normal.. :cat-noidea:
LG. Ute :cat-wave:
Herr Frodo
 

Re: Sphynx

Beitragvon samtpfoetchen am Fr 6. Nov 2009, 21:33

Herr Frodo hat geschrieben:und dass sie mehr Futter brauchen als Fellnasen, weil sie mehr an Energie verbrennen, damit sie die Körperwärme halten .. :cat-ohmy:

Das hab ich auch irgendwo gelesen. :ja:
Wie gesagt es ist ein Genfehler, und jedes Lebewesen dass so auf die Welt gekommen ist verdient es soweit versorgt zu werden, dass es trotz der Nachteile ein schönes Leben führen kann.
ABER es ist ein moralisch absolutes Unding bewusst Tiere mit diesem Gendefekt heranzuzüchten. :cat-flop:
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Sphynx

Beitragvon vincent am Fr 6. Nov 2009, 23:55

Solche Züchter sollte man ächten und auf ihren Produkten sitzen lassen.
Dann verschwinden diese Monster von selbst.
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: Sphynx

Beitragvon Yuki am Sa 7. Nov 2009, 10:39

Da geb ich dir recht vincent, ich keine eine bei wer kennt wen, die hat son monster, sie schwärmt die ganze zeit von dem tier, wie süß es doch sei und und und!
Sie meinte sie hätte die sphynx, weil sie so krank war, vom bauernhof, zu ihren 2 persern, 1 main coon, und noch 2 katzen dazu geholt.
Dieses tier ist sogar so krank, dass sie vor verklebten augen sie noch nicht mal aufbekommt!

Ich frag mich, warum tut man sowas, ich meine die tiere können nichts dafür, aber sie tut damit den anderen katzen die sie zuhause hällt auch nichts gutes, so ein ehlendiges armes ding dazu zu holen, ich hätte sie einschläfern lassen! Ganz ehrlich!

Was hättet ihr denn gemacht?
Yuki
 

Re: Sphynx

Beitragvon mellykatz am Sa 7. Nov 2009, 11:10

Ach je das arme Ding also ich hätte sie einschläfern lassen dann muss sie nich mehr weiter leiden echt unverschämt was die Menschen so anstellen :cat-mad2:
mellykatz
 

Re: Sphynx

Beitragvon Yuki am Sa 7. Nov 2009, 11:14

Jo das stimmt, ich kann euch ein foto von der katze zeigen wenn ihr das möchtet. Dann zeig ich euch mal wie krank sie ist.
Yuki
 
Nächste

Zurück zu Samtpfoten Cafe



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron