Seite 1 von 1

Brandstiftung: Dringender Tatverdacht gegen Katze

BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2011, 01:36
von samtpfoetchen
zum Glück ists ja gut ausgegangen.

http://www.merkur-online.de/lokales/wei ... 00209.html

Also nichts brennbares auf dem Herd liegenlassen. :sonicht:

Re: Brandstiftung: Dringender Tatverdacht gegen Katze

BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2011, 19:45
von vincent
Und wer hat die Katze in der Abwesenheit der Besitzerin versorgt?

Re: Brandstiftung: Dringender Tatverdacht gegen Katze

BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2011, 19:59
von Reggi59
Mich belächelt so manch einer, wenn ich jeden Abend die Sicherungen für den Herd umlege.
Nachdem ich diesen Artikel gelesen habe, fühle ich mich nicht mehr als Psycho. :cat-lol2: