Alle Fragen, Ideen, Tipps und Ratschläge die oben nirgends reinpassen

Moderator: Moderatoren

Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon Frank am Sa 3. Sep 2011, 19:16

Na gut, aber was ist jetzt mit den Kosten? Sind die Wasserkosten bei euch denn deutlich gesunken? :cat-noidea:







Grüße, Frank :cat-wave:
Frank
Reviermarkierer
 
Beiträge: 275
Registriert: 31.07.2010
Alter: 51 Männlich
Wohnort: Hennef, Rhein-Sieg-Kreis

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon Samuja am So 4. Sep 2011, 13:04

Ich denke nicht, dass es schwer ins Gewicht fällt, ob man jeden Tag ein kleines Schälchen oder alle 3 Tage nen Brunnen neu befüllt.
Katzen brauchen nicht viel Wasser.

LG, SAm
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 34 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon Plüschpower am So 4. Sep 2011, 13:32

ich denke auch nicht das sich bei uns da viel getan hat. überleg doch mal es sind maximal 2-3 Euro pro Jahr an Wasserkosten für ne Katze, da ist es völlig egal ob Brunnen oder nicht. Bei Schälchen musste jeden tag wechseln beim Brunnen nicht
5976
5976 http://plueschftern.blogspot.com/
Phantasie is die Gabe unsichbare Dinge zu sehen.
Hasta luego muchos los plüschos
Benutzeravatar
Plüschpower
Very Important Cat
 
Beiträge: 2086
Registriert: 05.02.2005
Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon vincent am So 4. Sep 2011, 14:28

Die Wasserkosten sind das Allergeringste ob Schälchen oder Brunnen. Beim
Brunnen kommen die Stromkosten dazu. Das wird aber auch wenig sein.
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon Kiki. am So 4. Sep 2011, 15:23

Ich habe einen Brunnen von Keramik im Hof. Den lieben meine Katzen.Seit ich den hab, lassen sie die Schälchen links liegen.
Der läuft bei mir schon 3 Jahre und sie lieben ihn immer noch.

Über die Wasserkosten für die Katzen, hab ich mir noch keine Gedanken gemacht und werde da auch nicht anfangen. Da läßt sich an anderen Stellen wesentlich effektiver sparen als bei dem bisschen Katzenwasser!
Es geht ja nicht nur um die Befüllung, die meine Näpfe auch täglich bekommen, sondern ich spüle sie auch jedesmal zumindest einmal aus. Also an der Stelle zu sparen fände ich echt kleinlich.
LG von Christiane mit Mimi, Kimba, Athos, Pépe, Udo und Tim
-
Meine Katzenengel
Frodo 22.12.2011
Mateo 02.03.2012


7698
7698

Katzen sind wie Kartoffelchips, es ist schwer nur einen zu haben...
Benutzeravatar
Kiki.
Very Important Cat
 
Beiträge: 1384
Registriert: 07.12.2008
Alter: 47 Weiblich
Wohnort: Dortmund

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon samtpfoetchen am So 4. Sep 2011, 16:29

Samuja hat geschrieben:Ich denke nicht, dass es schwer ins Gewicht fällt, ob man jeden Tag ein kleines Schälchen oder alle 3 Tage nen Brunnen neu befüllt.

Bingo das dürfte der allerkleinste Wasserverbraucher im Haushalt sein, schon einmal Klospülung gedrückt und die Katze(n) hätten sicherlich gut nen Monat Wasser trinken können.

Ich habe zwar keinen Brunnen, wollte mal einen aufbauen, den die Post leider beim transport in Scherben verwandelt hat :cat-flop: , aber wenn dann würde ich doch auch dort das Wasser alle paar Tage wechseln, ist einfach hygienischer auch für die Katzen. Ich hatte mal einen Zimmerbrunnen und das Wasser wurde recht schnell "schleimig". Bzw die Pumpe sah recht schnell echt schlimm aus.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon Frank am So 4. Sep 2011, 19:05

Hei,

dann hat sich das Thema erledigt. Sinn der Sache wäre eben die Esparnils der Wasserkosten gewesen. Danke für eure Antworten. :danke:








Grüße, Frank :cat-wave:
Frank
Reviermarkierer
 
Beiträge: 275
Registriert: 31.07.2010
Alter: 51 Männlich
Wohnort: Hennef, Rhein-Sieg-Kreis

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon samtpfoetchen am So 4. Sep 2011, 19:42

Dann hast du den Sinn der Brunen allerdings verfehlt. Sinn der Dinger ist es Katzen zum trinken zu animieren da sie gerade wenn sie oft Trockenfutter bekommen meist zu wenig trinken.

Aber bitte messbare Wasserkosten verursachen Katzen nun wirklich nicht. :nein:
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon Mephisto am Mo 5. Sep 2011, 07:44

Bin ebenfalls der Meinung, dass das ein Sparen am falschen Ende ist. Das bisschen Wasser, das die Katzen da versaufen, da ist so eine bereits genannte Klospülung schon höher vom Verbrauch her.
Da kann man anderswo sparen, am Wasser der Tiere aber sicherlich nicht.
:pfote: Liebe Grüße von Bine & den Fellis :pfote:

3208
3208
Benutzeravatar
Mephisto
Co-Admin
 
Beiträge: 5723
Registriert: 15.10.2004
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: bei Düsseldorf/NRW

Re: Würde es sich lohnen einen Trinkbrunnen zu kaufen?

Beitragvon Chaosqueenie am Mo 5. Sep 2011, 08:20

Einen Trinkbrunnen, um Wasser zu sparen... ahhh ja.

Da fallen mir 1.001 andere Möglichkeiten ein...

- eine Zisterne für die WC-Spülung
- eine Spar-Taste am WC
- in eine moderne, wassersparende Waschmaschine und Geschirrspüler investieren
- den Duschkopf umrüsten
- auf Vollbäder verzichten
(...)
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 43 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa
VorherigeNächste

Zurück zu sonstige Fragen, Tipps und Ratschläge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron