Alle Fragen, Ideen, Tipps und Ratschläge die oben nirgends reinpassen

Moderator: Moderatoren

Erfahrungsbericht mit dem Katzenortungsgerät Loc8tor Pet

Re: Erfahrungsbericht mit dem Katzenortungsgerät Loc8tor Pet

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 8. Dez 2014, 14:59

Das ist ja blöd. Nein unser funktioniert noch immer einwandfrei. Wir haben allerdings auch beim Empfänger die andere Variante mit dem Display.

Macht bei euch der Sender oder der Empfänger Probleme?

Die Batterien im Sender halten so ca 2-3 Monate normalerweise, bei sehr kalten Temperaturen auch mal etwas kürzer aber nicht so kurz. Wo habt ihr denn die Batterien her nicht dass die auch schon überlagert waren.

Ansonsten hast du ja noch Garantie drauf.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Erfahrungsbericht mit dem Katzenortungsgerät Loc8tor Pet

Beitragvon Katzenparadies am Mo 8. Dez 2014, 20:18

Der Empfänger macht Probleme, der Sender ging einwandfrei. Und es waren auch die Batterien des Empfängers die leer waren. Die Ersten waren ja mit dabei und die zweiten habe ich neu bei Amazon gekauft. Ja klar Garantie ist noch, aber ist trotzdem ärgerlich, gerade wenn ich jetzt Findus mal suchen muss und ihn nicht finde.
Wahrrscheinlich muss ich es ja einschicken, muss mal den Garantieschein etc. suchen.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 43 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Erfahrungsbericht mit dem Katzenortungsgerät Loc8tor Pet

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 8. Dez 2014, 21:13

Hm also beim Empfänger haben wir wie gesagt noch nen anderen, da kamen normale AAA Batterien rein und haben ewig gehalten.
Kann dir bei deinem Empfänger leider nicht helfen. Ist ja doof. Verstehe ich.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Erfahrungsbericht mit dem Katzenortungsgerät Loc8tor Pet

Beitragvon Katzenparadies am Mo 8. Dez 2014, 22:25

Ach so bei meinem sind es Knopfbatterien. Also jemand anders die ich kenne, hat den selben Empfänger und bei ihr hält der noch. Habe wohl einfach Pech gehabt.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 43 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Erfahrungsbericht mit dem Katzenortungsgerät Loc8tor Pet

Beitragvon pfiffi am So 14. Dez 2014, 12:20

Vielen Dank für den hilfreichen Erfahrungsbericht. :cat-smile:
pfiffi
Kitten
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2014
Nicht angegeben
Vorherige

Zurück zu sonstige Fragen, Tipps und Ratschläge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron