Alle Fragen, Ideen, Tipps und Ratschläge die oben nirgends reinpassen

Moderator: Moderatoren

Ich mache mir Sorgen um Findus

Re: Ich mache mir Sorgen um Findus

Beitragvon samtpfoetchen am Do 2. Okt 2014, 10:43

Bin auch auf deine Erfahrungen gespannt.

OK also wenn Halsband beiliegt müsste es eigentlich eins mit Sicherheitsverschluss sein.

Wegen der Gummi Befestigung mach ich am besten nachher mal ne kleine Zeichnung. Eh ich wieder mal in Wittenau bin vergeht ja doch etwas Zeit.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Ich mache mir Sorgen um Findus

Beitragvon Katzenparadies am Do 2. Okt 2014, 12:23

Ja eine Zeichnung wäre gut. :cat-smile:
Sie haben es heute los geschickt, es soll Montag da sein, Freitag ist ja Feiertag.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 43 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Ich mache mir Sorgen um Findus

Beitragvon samtpfoetchen am Fr 3. Okt 2014, 14:09

Oh Montag schon. Na da bin ich ja gespannt.

Hab mal Zeichnungen versucht. Hoffe du erkennst was ich meine.

2014-10-02 013.JPG


1. einen nicht zu dünnen aber auch nicht zu dicken Schießgummi / Gummiring nehmen und einmal durchschneiden.
2. Neben den Verschlüssen ist ja ne kleine Lücke bin zum Halsband, da den Gummi jeweils durchfädeln.
3. Band schließen und den Gummi so verknoten, dass keine allzu große Schlaufe entsteht.

Dann muss man das Halsband natürlich der Katze immer über den Kopf streifen und kanns nicht mehr erst umlegen und dann verschließen. Das ist nen Nachteil, je nachdem wie gutmütig Katze dass mit sich machen lässt. Bei wirklicher Gefahr reißt auch der dünne Gummi aber nicht bei jedem kleinen hängenbleiber am Zaun oder so ist ds Halsband gleich ganz ab.
So jedenfalls unsere Erfahrung.

Telefonnummer habt ihr sicher auch eh schon am Halsband notiert. Also wenns jemand findet und ehrlich ist bekommt man es auch so zurück. Bei uns in der Nachbarschaft gabs immer einen regen Austausch von Haösbändern. Meist haben wir allerdings andere gefunden.


Und hier auch noch mal zum anpassen und Austesten der Verschließkraft des Verschlusses.

2014-10-02 015.JPG



Wenn du mit den Zeichnungen nichts anfangen kannst. Schreib einfach ich versuchts dann nochmal besser. ;-)
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Ich mache mir Sorgen um Findus

Beitragvon Katzenparadies am Fr 3. Okt 2014, 17:15

Netty: vielen Dank für Deine Mühe. :danke: :danke: :danke:
Die erste Zeichnung habe ich verstanden mit der Erklärung dazu. Ist mit einem Gummiring, ein normales Gummiband gemeint?
Ich glaube eher das Findus die Snap und Easy Halsbänder sich selber abgemacht hat. Geht das mit dem Gummibdand nicht immer noch bzw. kann er sich nicht dann weh tun dabei mit dem Gummi?
Bei Findus müsste es mit über den Kopf streifen klappen, zumindestens zu zweit.
Bei der unteren Zeichnung muss das Halsband da so eingestellt sein, wie wir es Findus auch anlegen würden?
Und das mit dem Abfüllen, wenn es zu schwergängig ist, habe ich nicht verstanden.

Findus oder damals noch Lissy hat die Ioslierung des Garagendaches kaputt gemacht, so konnte er unters dach reinklettern und hatte da sein Geheimversteck. Das macht mein Mann nun gerade zu, weil wir ja im Winter in der Garage nicht für draußen heizen wollen und Findus soll rein kommen, wenn ihm kalt ist oder in Ruhe schlafen will. Es kann aber auch sein, dass er sich ein neues Versteck sucht und wenn ja, hoffe ich, mit Hilfe des Peilsenders das Versteck zu finden. interessiert mich eh mal, wo er sich so rumtreibt.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 43 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Ich mache mir Sorgen um Findus

Beitragvon samtpfoetchen am Fr 3. Okt 2014, 20:26

Schön, dass die erste Zeichnung verständlich war.

Mit Schießgummi / Gummiring meine ich diese ganz simplen Gummis die man oft um Tüten rumwickelt zum verschließen. Wie gesagt sollten nicht zu dünn aber auch nicht zu dick sein. Eben so dass sie notfalls reißen.

Wie gesagt das ist ja kein Muss sondern nur ne Idee wie wirs umgesetzt haben. Wenn du deinen Findus gut genug einschätzen kannst, dass er mit den Halsbändern mit Gummiband auch nicht gefährlich hängen bleibt, dann kannst du natürlich auch weiterhin die nehmen.

Bei dem unteren Bild meinte ich nur, dass du mithilfe der gefüllten Tüte / Beutel testen kannst ob das Band zu leicht oder zu schwer aufgeht.
Und falls es die Snap#Easy Variante mit dem "Nuppel" auf der einen Lasche und dem Loch auf der anderen ist und der Verschuss zu fest schließt kann man mit ner Nagelfeile ein klitzewenig abfeilen von dem Nuppel bis es passt.

Das geschlossene Halsband was du in der Hand hälts und mit ca 4 kg belastest simuliert dann eben die hängengebliebene Katze im Baum. Und dann solls aufgehen aber nicht eher.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Ich mache mir Sorgen um Findus

Beitragvon Katzenparadies am Fr 3. Okt 2014, 23:18

Ach okay stimmt das mit der Nagelfeile hattest Du schon geschrieben, sorry hatte ich vergessen, ja dann verstehe ich das jetzt mit dem Testen und was man da dann ändern kann. Also bisher scheint Findus noch keine Probleme gehabt zu haben mit dem anderen Halsband. Ich sehe nur ne Gefahr darin, wenn er sich prügelt und der andere da hängen bleibt mit einer Kralle oder so.
Mal gucken, welche Halsbänder da mit drin sind, es soll ja zwei mit drin sein.
Nach Sendungsverfolgung soll es sogar morgen schon kommen. :cat-smile3:
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 43 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Ich mache mir Sorgen um Findus

Beitragvon Katzenparadies am So 5. Okt 2014, 16:30

Der Loc8tor ist gestern gekommen. Ich habe mal ein extra Thread vom Erfahrungsbericht gemacht, damit, wenn es andere interessiert sie es besser finden. Hier geht es zu dem Thread:
viewtopic.php?f=5&t=10260
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 43 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg
Vorherige

Zurück zu sonstige Fragen, Tipps und Ratschläge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron