Hilfe und Erfahrungsaustausch bei Katzenkrankheiten und deren Behandlung sowie Fragen zur Vorsorge (Impfungen, Entwurmung, Kastration ...)
Beratung hier kann allerdings keinen Besuch beim Tierarzt ersetzen!

Moderator: Moderatoren

Natürlicher Schutz vor Würmern

Re: Natürlicher Schutz vor Würmern

Beitragvon Christine1962 am Sa 13. Feb 2010, 18:04

Dauert aber lange,oder???? :cat-noidea:
LG Christine/ Sammy
Benutzeravatar
Christine1962
Very Important Cat
 
Beiträge: 5046
Registriert: 16.10.2008
Alter: 55 Weiblich
Wohnort: Groitzsch

Re: Natürlicher Schutz vor Würmern

Beitragvon samtpfoetchen am Sa 13. Feb 2010, 18:22

Finde ich nicht, nen bisschen Zeit sollte man der Firma wenn man was gratis zugeschickt bekommt auch zugestehen. Hab auch noch nix bekommen.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Natürlicher Schutz vor Würmern

Beitragvon Kiki. am Fr 19. Feb 2010, 15:40

Meine Probe ist vor 2 Tagen angekommen.
Hab sie den Katzen aber noch nicht gegeben.
Von den Inhaltstoffen her...weiß ich nicht, ob das gegen Wurmbefall helfen kann.
Ich liste mal auf, was auf dem Tütchen steht :

Naturreis, Geflügelmehl, verfeinertes Hühnchenfett, Rübenschnitzel, Kartoffel, Kartoffelstärke, Hühnchenleber, Bierhefe, Verm-X Mischung ( bestehend aus allum sativum, Knoblauch, cinnamomun zelandicum, Zimt, mentha piperita, Pfefferminze, thymus vulgaris, echter Thymian,galium aperine, Kletten-Labkraut, capsicum minimum, Cayenne, ulmus fulva, glatte Ulme), Lachsöl, Seealgen, Grüner Tee-Extrakt, prebiotische Fruct-Oligosaccharide, prebiotische Mannan-Oligosaccharide.

Analyse : 23 % Protein, 12,5 % Fett, 3 % Faser, 6 % Rohasche

Davon sollen ausgewachsene Katzen täglich 2 Stück bekommen.

Den Großteil der genannten Inhaltsstoffe kenne ich nicht. Daher weiß ich nicht ob ich die Dinger den Katzen bedenkenlos geben kann. :cat-noidea:
LG von Christiane mit Mimi, Kimba, Athos, Pépe, Udo und Tim
-
Meine Katzenengel
Frodo 22.12.2011
Mateo 02.03.2012


7698
7698

Katzen sind wie Kartoffelchips, es ist schwer nur einen zu haben...
Benutzeravatar
Kiki.
Very Important Cat
 
Beiträge: 1384
Registriert: 07.12.2008
Alter: 48 Weiblich
Wohnort: Dortmund

Re: Natürlicher Schutz vor Würmern

Beitragvon samtpfoetchen am Fr 19. Feb 2010, 15:54

Ja, geht mir genauso, meine Probe ist auch vor 2 Tagen gekommen, per Hermes PAKET in einem Riesenkarton in dem dann neben ihrem Katalog ganz verloren das kleine Tütchen mit 4 solchen Dingern lag.

Also vor allem 2 Stück pro Tag das ist ja wahnsinn und auch recht teuer im verhältnis zur normalen Wurmkur.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Natürlicher Schutz vor Würmern

Beitragvon Herr Frodo am Fr 19. Feb 2010, 19:03

Was genau soll denn die wurmabtötende Wirkung haben? :cat-noidea:
Das liest sich alles wie irgendwelche Zusatzstoffe zum Futter..Zucker,Stärke, Getreide,Fett, Hefe, grüner Tee, Algen, ein paar Kräuter, auch auf Latein, :cat-wink: Pfeffer, Zimt und Knoblauch. ( wobei Knoblauch ja sogar bedenklich ist)

LG. Ute :cat-wave:
Herr Frodo
 

Re: Natürlicher Schutz vor Würmern

Beitragvon Kiki. am Fr 19. Feb 2010, 19:30

Ich glaub ich entsorg die Dinger, weil ich mir einfach zu unsicher bin und bleib bei der herkömmlichen Wurmkur :ja:
Zumal diese Drops für 4 Katzen recht teuer sind.
LG von Christiane mit Mimi, Kimba, Athos, Pépe, Udo und Tim
-
Meine Katzenengel
Frodo 22.12.2011
Mateo 02.03.2012


7698
7698

Katzen sind wie Kartoffelchips, es ist schwer nur einen zu haben...
Benutzeravatar
Kiki.
Very Important Cat
 
Beiträge: 1384
Registriert: 07.12.2008
Alter: 48 Weiblich
Wohnort: Dortmund

Re: Natürlicher Schutz vor Würmern

Beitragvon nyenna am Fr 19. Feb 2010, 19:31

samtpfoetchen hat geschrieben:Ja, geht mir genauso, meine Probe ist auch vor 2 Tagen gekommen, per Hermes PAKET in einem Riesenkarton in dem dann neben ihrem Katalog ganz verloren das kleine Tütchen mit 4 solchen Dingern lag.

Also vor allem 2 Stück pro Tag das ist ja wahnsinn und auch recht teuer im verhältnis zur normalen Wurmkur.
Ja, geht mir genauso, meine Probe ist auch vor 2 Tagen gekommen, per Hermes PAKET in einem Riesenkarton in dem dann neben ihrem Katalog ganz verloren das kleine Tütchen mit 4 solchen Dingern lag.

Also vor allem 2 Stück pro Tag das ist ja wahnsinn und auch recht teuer im verhältnis zur normalen Wurmkur.


so kams bei uns auch an. Und das mit dem Knoblauch find ich auch komisch. Habe sie noch nicht verfüttert auch wenn Lee unbedingt probieren wollte und das Tütchen gleich an sich nahm...wir müssen bald zum impfen, Da frag ich meine TA mal, was sie von den Inhaltsstoffen hält.

LG Nadsch
Katzenmama von Roxanne, Lee und Chiesa
Bild
Benutzeravatar
nyenna
Katzenguru
 
Beiträge: 827
Registriert: 30.12.2008
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: Hamburg
Vorherige

Zurück zu Gesundheit



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron