Hilfe und Erfahrungsaustausch bei Katzenkrankheiten und deren Behandlung sowie Fragen zur Vorsorge (Impfungen, Entwurmung, Kastration ...)
Beratung hier kann allerdings keinen Besuch beim Tierarzt ersetzen!

Moderator: Moderatoren

Louis ist in der Tierklinik

Re: Louis ist in der Tierklinik

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 24. Aug 2015, 18:55

Hast mir ja schon per WhatsApp berichtet gehabt.

Schöne dass es Louis wieder gut geht. Weiterhin alles Gute für den kleinen.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Louis ist in der Tierklinik

Beitragvon mylady am Di 25. Aug 2015, 11:08

Hallo Leute,

ich denke ganz bald ist Louis der Alte :cat-smile3:
Seit heut spielt er auch langsam wieder :cat-smile4: .
Heute Nachmittag ist nochmal Kontrolltermin in der TK, aber ich denke die werden zufrieden sein .
Zum Glück ging alles so glimpflich aus.
Danke nochmal für all eure Guten Wünsche und die gedrückten Daumen für unsern kleinen. :blumen: :kuss: :blumen: :kuss: :blumen: :kuss2:

LG Toni und der fast genesene Louis :cat7:
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 32 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Louis ist in der Tierklinik

Beitragvon mylady am Di 25. Aug 2015, 20:15

TÄ war sehr zufrieden mit Louis :cat-smile4: :cat-smile3:
Nun bin ich auf die Rechnung gespannt... bekommen wir zugeschickt, da noch nichts im Computer eingetragen war. :cat-sad:

LG Toni
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 32 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Louis ist in der Tierklinik

Beitragvon vagabund62 am Fr 28. Aug 2015, 11:22

Wünsche Luis gute Besserung. Werd mal überlegen ob ich in meinem Lüftungsverhalten was ändere. Bei mir sind die Fenster immer auf kipp, wenn ich zu Hause bin. Schliesse sie nur wenn ich die Wohnung verlasse oder mich schlafen lege. Bisher hat keine meiner Samtpfoten sich in Laufe der Jahre für die angekippten Fenster interessiert. (Beim Fensterputz müssen sie natürlich den Raum verlassen, was sich teilweise als sehr schwierig gestaltet. Kaum hat man eine Samtpfote hinausgeleitet u kümmert sich darum die andere des Raumes zu verweisen, schlüpft die erste unter Garantie durch den offenen Türspalt wieder rein. Sind endlich beide draussen fängt das "Zeter und Mordio Geschrei" an. Sie bestehen drauf dort zu sein wo ich bin. Bin ich dann fertig und sie dürfen wieder in das Zimmer kann ich zusehen wie ich um "gut Wetter" bitte. Meist schaff ich es mit ein paar Leckerlistangen. Mach ich das nicht werd ich erstmal ignoriert.)

Gruß Jörg :cat-play2:
Bild
Benutzeravatar
vagabund62
Quasselkatze
 
Beiträge: 215
Registriert: 25.12.2010
Alter: 55 Männlich
Wohnort: Berlin
Vorherige

Zurück zu Gesundheit



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron