Hilfe und Erfahrungsaustausch bei Katzenkrankheiten und deren Behandlung sowie Fragen zur Vorsorge (Impfungen, Entwurmung, Kastration ...)
Beratung hier kann allerdings keinen Besuch beim Tierarzt ersetzen!

Moderator: Moderatoren

Louis kann sich nicht übergeben

Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon mylady am Mo 29. Sep 2014, 08:21

Hallo Leute,

seit gestern macht mir mein kleiner Louis etwas Kummer.
Seit gestern früh ist er komisch drauf. ich hab ihm gestern früh zum Frühstuck Junior Futter gegeben, dass wollte er nicht und hat es strickt den ganzen Tag nicht angerührt. Dann habe ich es weg und ihm normales Futter gegeben, dass fraß er mit Wonne.
Am späten Vormittag hat er dann versucht Katzenhaare zu würgen, aber es geht nicht. Er versuchte es immer wieder aber nichts ging und geht weiterhin nicht. Ich hab versucht den Würgereflex auszulösen, hab ihm den Bauch massiert und ihm Gras zu fressen gegeben - nichts hilft. Er erbricht nicht mal das Gras. Ich hab gelesen Butter soll auch helfen, aber es kommt weiterhin nichts. Mittlerweile höre ich beim Atmen so ein kurzes Fiepgeräusch bei ihm. Er sitzt auch nur noch in gekauerter Stellung, möchte nicht mehr mit mir schmusen und seine Puppillen sind sehr groß. Toilettengang war nur in Kleiner Form vorhanden , obwohl er frisst. Er hat auch seit gestern sehr viel geschlafen.
Zum Glück ist heute Montag und ich kann um halb elf zum Tierarzt.

Hoffentlich sind es wirklich nur die Katzenhaare , die er dann erbricht wenn der TA ihn dazu bringt. Ich hab Angst dass er viell. irgendwas gefressen hat was er nicht soll, oder es irgend was anderes schlimmes ist. :traurig3:


Bitte drückt die Daumen. Ich hab soooo Angst...... :cat-ohmy2:


LG Toni
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 32 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 29. Sep 2014, 10:04

Gut lass es mal beim TA checken.

Das kann allerdings auch Husten sein wenn es sich anhört und aussieht wie "übergeben versuchen". Aber auch das sollte sich ein TA besser mal anschauen.

Ich drück die Daumen dass es nix schlimmes ist.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon Katzenparadies am Mo 29. Sep 2014, 11:15

Ich drücke auch ganz doll die Daumen dass es nichts Schlimmes ist und Louis schnell wieder gesund wird.
Ich habe da auch an Husten gedacht.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon mylady am Mo 29. Sep 2014, 12:40

Hallo ihr Lieben,

erst Mal Danke fürs Daumen drücken. :knicks:

Also Louis hat eine Luftröhrenentzündung. Das was ich als "würgen" interpretierte, ist tatsächlich Husten. :krank2:
Sie haben ein Röntgenbild gemacht und er hat dann Antibiotika bekommen und einen Entzündungshemmer, sowie etwas gegen die Übelkeit. Am Mittwoch sollen wir nochmal zur Kontrolle kommen.

Er war so brav beim Auto fahren und im Wartezimmer. Er hat alles mit sich geschehen lassen.
Jetzt liegt er hier auf seinem großen Rattansofa und schläft sich gesund. :nacht:

ach ja die Ärztin sagte er wäre auch gerade beim Zahnwechsel.

LG Toni
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 32 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 29. Sep 2014, 12:49

Na dann gute Besserung für Louis.

Drück die Daumen, dass er die Entzündung schnell hinter sich bringt.

Oh Zahnwechsel jetzt schon. Laut unserer alten TÄ passiert da genau mit 6 Monaten.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon Joachim B. am Mo 29. Sep 2014, 13:58

Kurzfassung :cat-read:

1. Katze hat 26 Milchzähne die nach 8 - 12 Wochen komplett da sind.
2. Katze hat Zahnwechsel mit 3.-4. Monat der i.d.R. mit den 6. bis spätestens 8. Monat abgeschlossen ist.
3. Katze ausgewachsen hat 30 Zähne die nicht mehr nachwachsen.
4. Nachwachsende Zähne verursachen Auflösung der Milchzahnwurzel und Milchzähne fallen aus.
5. Wenn Milchzahn nicht ausfällt, können sich Doppelzähne bilden.
6. Zahn muß gezogen werden weil sich sonst Gebiß verformen kann.

Hilfestellung bei Zahnwechsel
Knabbereien anbieten als da sind: Hundeknochen aus Gummi, gekühlte Karotten, getrocknetes Rindfleisch und harte Gegenstände jegliche Art.

Gruß
Joachim B.
Joachim B.
Katzenfan
 
Beiträge: 37
Registriert: 23.10.2009
Männlich

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon Katzenparadies am Mo 29. Sep 2014, 14:21

Ich drücke die Daumen, dass die Entzündung von Louis schnell weg geht.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon Mephisto am Mo 29. Sep 2014, 19:12

:gutebesserung: Louis!
:pfote: Liebe Grüße von Bine & den Fellis :pfote:

3208
3208
Benutzeravatar
Mephisto
Co-Admin
 
Beiträge: 5723
Registriert: 15.10.2004
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: bei Düsseldorf/NRW

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon mylady am Mo 29. Sep 2014, 19:29

Joachim B. hat geschrieben:Kurzfassung :cat-read:

1. Katze hat 26 Milchzähne die nach 8 - 12 Wochen komplett da sind.
2. Katze hat Zahnwechsel mit 3.-4. Monat der i.d.R. mit den 6. bis spätestens 8. Monat abgeschlossen ist.
3. Katze ausgewachsen hat 30 Zähne die nicht mehr nachwachsen.
4. Nachwachsende Zähne verursachen Auflösung der Milchzahnwurzel und Milchzähne fallen aus.
5. Wenn Milchzahn nicht ausfällt, können sich Doppelzähne bilden.
6. Zahn muß gezogen werden weil sich sonst Gebiß verformen kann.

Hilfestellung bei Zahnwechsel
Knabbereien anbieten als da sind: Hundeknochen aus Gummi, gekühlte Karotten, getrocknetes Rindfleisch und harte Gegenstände jegliche Art.

Gruß
Joachim B.



Danke Joachim für die Info. Wusste ich auch noch nicht mit den Zähnen. Ist ja sozusagen mein erstes Kitten :cat-lol:

Louis geht es schon etwas besser, er ist wieder anhänglicher und aufgeschlossener, will spielen und frisst wie ein Scheunendrescher :essen: Für Das Haarproblem hab ich Malzpaste ohne Zuckerzusatz besorgt. Die mag er.

Husten tut er zwar noch etwas, aber nicht mehr so intensiv wie gestern.

LG Toni
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 32 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Louis kann sich nicht übergeben

Beitragvon Samuja am Mo 29. Sep 2014, 19:49

Hab ich auch gedacht, dass das Husten ist.
Klingt wie Würge, hat aber einen fiepigen leisen Oberton dabei.

Zudem atmet Katze beim Husten anders aus, als bei Würgen, aber woher sollst Du jetzt schon wissen, wie genau das Würgen klingt bei ihm.

AB ist das einzige, was Du tun kannst. Wundere Dich nicht, wenn er jetzt Durchfall bekommt!

Gute Besserung!
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW
Nächste

Zurück zu Gesundheit



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron