Hilfe und Erfahrungsaustausch bei Katzenkrankheiten und deren Behandlung sowie Fragen zur Vorsorge (Impfungen, Entwurmung, Kastration ...)
Beratung hier kann allerdings keinen Besuch beim Tierarzt ersetzen!

Moderator: Moderatoren

Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Re: Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Beitragvon samtpfoetchen am Mi 9. Jul 2014, 09:52

Oh das tut mir so leid. Lass dich drücken. :knuddel2:

Aber es ist sicher die richtige Entscheidung gewesen.

Komm gut im Regenbogenland an kleine Tigre. :kerze:
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Beitragvon Katzenparadies am Mi 9. Jul 2014, 17:32

Oh ich lese das jetzt erst, war heute unterwegs.
Es tut mir auch sehr leid. :troest: :troest: :troest: :troest:
Ja sie war bestimmt glücklich bei Euch und hat ja sogar länger gelebt bei Euch als vermutet, jetzt konnte die kleine Tigre nicht mehr. :knuddel: Es war bestimmt die richtige Entscheidung.

Für Tigre :kerze: komm gut rüber ins RBL.

Sam, ich hoffe, Du konntest gut schlafen und Dich erholen.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Beitragvon vincent am Mi 9. Jul 2014, 17:37

Auch von uns eine Kerze für Tigre :kerze:
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Beitragvon Samuja am Mi 9. Jul 2014, 20:30

Danke Euch!

Wir haben sie eben begraben bei meiner SChwiegeroma.
Das Graben des Lochs mit Schweiß und Liebe war quasi die letze Ehre, die wir ihr erweisen konnten.

Sie liegt jetzt ein paar Meter neben Kaja. Wobei wir Kajas Grab kaum noch sehen können, aber wir wssen ja, wo es ist.

LG Sam
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Beitragvon Weberli am Mi 9. Jul 2014, 21:19

:kerze: für Tigre. :cat-sad:

LG, Angelika.
Benutzeravatar
Weberli
Moderator
 
Beiträge: 4250
Registriert: 09.11.2007
Alter: 50 Weiblich
Wohnort: Homburg/Saar

Re: Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Beitragvon Ajoscha am Do 10. Jul 2014, 16:24

Oh weh, das tut weh. :cat-cry:

Alles Gute für Tigre auf ihrer Reise :kerze:

Liebe mitfühlende Grüße an dich Sonja. :troest:
Ajoscha
 

Re: Wieder ums Leben einer Katze bangen...

Beitragvon Mephisto am Mo 14. Jul 2014, 21:30

Ich möchte mich anschließen...

:kerze: für Tigre. :cat-cry:
Du tapferes, kleines Fellchen, hast Freude gegeben und erhalten. Komm gut an...

Ja...alle Angst hat ein Ende...
:pfote: Liebe Grüße von Bine & den Fellis :pfote:

3208
3208
Benutzeravatar
Mephisto
Co-Admin
 
Beiträge: 5723
Registriert: 15.10.2004
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: bei Düsseldorf/NRW
Vorherige

Zurück zu Gesundheit



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron