aktuelle Tierschutz-Aktionen und Katzen-Notfälle
nur für private Notfellchen - Keine Züchterangebote!

Moderator: Moderatoren

zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon biggi s. am So 2. Okt 2011, 15:46

Diese beiden unzertrennlichen Geschwister

Bild

suchen ganz dringend ein neues Zuhause
(ohne Hunde im Haushalt!)



Jerry und Mira sind reine Wohnungskatzen.

Sie sind knappe 7 Jahre alt,
beide sind kastriert,gechipt und werden jährlich geimpft.


Kater Jerry

Bild

ist ein kleines Sensibelchen


seine Schwester Mira

Bild

ist eine kleine Diva.



Beide sind sehr anhänglich und verschmust.

Bild

Aus ihrem bisherigen Zuhause müssen sie dringenst weg,
weil das Zusammenleben mit den Hunden der neuen Partnerin des Halters nicht klappt.
Kater Jerry pinkelt vor Angst,Protest und Markieren schon manchmal in die Wohnung,
was er früher nie gemacht hat
Der bisherige Halter hat schon angedroht,die Beiden „vor die Türe zu setzen“,
wenn sie nicht schnellstens vermittelt werden!



Die Beiden brauchen ein ruhiges Zuhause und ganz viel Aufmerksamkeit.

Bild

Wer mag den beiden ein neues,liebevolles Zuhause geben?
Benutzeravatar
biggi s.
Vorbeistromer
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.10.2011
Alter: 54 Weiblich
Wohnort: pforzheim

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon Shadow am So 2. Okt 2011, 16:07

Hmm, der bisherige Halter weiß aber schon dass aussetzen eine Straftat ist? Wenn nicht sollte er wohl mal darauf hingewiesen werden. Verstehe diese Menschen nicht , die sich ein Tier anschaffen und wenn es nicht "passt" dieses Tier einfach "entsorgen". Das ist doch :cat-censored: .
Sorry, du kannst ja nichts dafür, im Gegenteil, finde es klasse dass du dich darum kümmerst.
Falls die beiden aber nicht vermittelt werden sollte der Halter wenigstens soviel "Hintern in der Hose" haben sie im Tierheim abzugeben, dann haben sie wenigstens noch eine Chance auf ein neues Zuhause.
Lass doch mal hören wie die Dinge sich entwickelt haben und bitte weise den Halter noch mal eindringlich darauf hin dass er die beiden auf gar keinen Fall aussetzen darf!
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
Shadow
Reviermarkierer
 
Beiträge: 338
Registriert: 12.09.2007
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Bielefeld

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon biggi s. am So 2. Okt 2011, 16:25

danke dir!

"aussetzen" in dem sinn wäre es ja nicht.
er würde sie quasi zu freigängern machen wolle.
ob das natürlich klappt,wenn die hunde draussen sind,
ist ne andere frage. . .

er gewährt ihnen auf jeden fall erst mal weiter "asyl",
bis ich ne gute ES für sie gefunden hab.

TH kommt nicht in frage!!
http://www.tierschuetzer-pforzheim.de/i ... chutz.html
Benutzeravatar
biggi s.
Vorbeistromer
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.10.2011
Alter: 54 Weiblich
Wohnort: pforzheim

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon Shadow am So 2. Okt 2011, 16:41

Nachdem ich das durchgelesen habe weiß ich nun auch warum, das ist ja haarsträubend!
Drücke den beiden Süßen natürlich ganz ganz fest die Daumen, das sie ein liebevolles zuhause finden.
Freigang sehe ich nicht als die optimale Lösung an, denn sie wären ja nicht ununterbrochen draußen und wenn sie heimkommen ist dass Problem mit den Hunden ja wieder da.
Hoffe dass die beiden schnell vermittelt werden, die sind ja wirklich bildschön :cat-love: .
Alles Liebe Susanne mit Mo, Lenchen und Lina :cat-vh-schwarz: :cat-vh-schwarz: :cat7:
Zuletzt geändert von Shadow am Mo 3. Okt 2011, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
Shadow
Reviermarkierer
 
Beiträge: 338
Registriert: 12.09.2007
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Bielefeld

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon biggi s. am So 2. Okt 2011, 16:45

danke dir!
Benutzeravatar
biggi s.
Vorbeistromer
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.10.2011
Alter: 54 Weiblich
Wohnort: pforzheim

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon maunzerle am Mo 3. Okt 2011, 09:01

Die sind ja süß. :cat-luv: Hoffentlich finden sie schnell ein neues zuhause.

Sie müssen weg weil das mit den Hunden der neuen nicht passt :cat-confused: Sorry aber Tiere die mir jahrelang treu zur Seite gestanden haben gibt man doch nicht so einfach ab.
Für die tierchen trotzdem alles gute
Lg Christina
maunzerle
Katzenguru
 
Beiträge: 925
Registriert: 02.01.2008
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: dortmund

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon Ajoscha am Mo 3. Okt 2011, 11:37

Ich kann auch nur die Daumen drücken :daumen1:
Es sind ja zwei wunderhübsche Katzen. :cat-love:

Viel Glück den Beiden :cat-vh-schwarz: :cat-vh-grau:
Ajoscha
 

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon vincent am Mo 3. Okt 2011, 12:37

Alle guten Wünsche für Jerry und Mia. :daumen2:
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon uschi am Mo 3. Okt 2011, 16:38

Leider werden Tiere immer zu schnell angeschafft, bevor man sich im klaren ist, Hund oder Katze, und die Tiere sind dann immer die Leidtragenden - leider.
Ich wünsche den beiden Schönheiten alles Liebe und ganz tolle Dosis.

LG. Uschi
uschi
 

Re: zwei miezies suchen dringend ein neues zuhause

Beitragvon biggi s. am Mo 3. Okt 2011, 21:42

danke für die lieben wünsche!

der halter und seine neue partnerin haben es 2 jahre versucht.
jerry fühlt sich einfach nicht wohl,er fühlt sich vernachlässigt.
es ist sehr,sehr traurig,aber vielleicht ist es für ihn wirklich besser,
wenn die beiden miezies woanders hinkommen. :cry:




hier mal eine fotoflut der beiden.
vielleicht verliebt sich ja jemand ganz spontan in die zwei. :wink:



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
biggi s.
Vorbeistromer
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.10.2011
Alter: 54 Weiblich
Wohnort: pforzheim
Nächste

Zurück zu Tierschutz und Vermittlung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron