von Wohnungshaltung - Freigänger
inkl. Katzentoiletten, Kratzbaum, Balkonsicherung, Fellpflege ...

Moderator: Moderatoren

Petfun oder Katzenglück?

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon Tinkerbell am Mi 15. Jun 2011, 14:48

:cat-lol:
So sieht es aus :cat-lol:

Ich hab ja auch einen selbstgebauten, der ist natürlich auch nicht schlecht. Nicht von uns selbstgemacht, der sollte auf den Müll (war nie benutzt von den Katzen der Bekannten), den hab ich mir gleich geschnappt, allerdings ist der riesig hat ca. 15 cm Säulen und steht im Treppenhaus auch Deckenspanner, der hätte ins Wohnzimmer etc. nie im Leben reingepaßt :cat-smile:
Benutzeravatar
Tinkerbell
Vorbeistromer
 
Beiträge: 17
Registriert: 07.04.2011
Nicht angegeben

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon shei am Mi 15. Jun 2011, 15:04

:cat-lol:

Oh selbstgebaute finde ich auch immer toll :cat-love:
Besonders gefallen mir die mit Naturstämmen.....so toll.....*schwärm*
shei
Vorbeistromer
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.06.2011
Alter: 32 Weiblich

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon Tinkerbell am Mi 15. Jun 2011, 15:09

Oh ja, kennste diese - http://www.magiccats.de/african-spirit.php
da schau ich allerdings mir nur die Bäume an, die Preise nicht :cat-eek:
Benutzeravatar
Tinkerbell
Vorbeistromer
 
Beiträge: 17
Registriert: 07.04.2011
Nicht angegeben

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon Reggi59 am Mi 15. Jun 2011, 15:18

Auweia... die Preise sind ja hoch. :roll:
Meiner hat mit seinen 3 Etagen und Deckenspanner gerade mal 129 € gekostet.
Beim Pussy-Versand gibt es auch schöne und preiswerte Kratzbäume. :ja:
http://www.pussy-versand.de
Reggi59
 

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon Tinkerbell am Mi 15. Jun 2011, 15:27

Hm die Pussy hatte ich mir auch angesehen, da störte mich (persönlich) jetzt, dass die teilweise bissel verbaut sind. Ich wollte einmal eine Art Stange nur zum hoch und runter klettern und einmal eine Schlafmöglich mit langen Stämmen, auch zum kratzen/klettern. Meine Lieben die langen Säulen und jagen sich hoch und runter :cat-smile3:
Benutzeravatar
Tinkerbell
Vorbeistromer
 
Beiträge: 17
Registriert: 07.04.2011
Nicht angegeben

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon shei am Mi 15. Jun 2011, 15:31

@ Tinkerbell

ohja die Seite kenn ich..die sind sooo toll :) die Preise habe ich garnicht gefunden :cat-noidea: vielleicht besser soo?? :cat-wink:


@reggie

ja meine beiden alten sind von Pussyversand...und ich bin derbe enttäuscht..der erste hielt nichtmals ein Jahr und der zweite ist auch nicht mehr schön...und ich will halt auch kein Plüschmonster mehr...zudem sind die halt auch noch so arg verbaut...
Der Juliette von Petfun hats mir angetan und der wirds werden, da spar ich dann lieber einen Monat länger als wieder 120€ fürn Billigbaum auszugeben, der in paar Monaten das zeitliche segnet :(
weil das ist echt ärgerlich alle paar Monate den Baum zu erneuern....


Liebe Grüße
shei
Vorbeistromer
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.06.2011
Alter: 32 Weiblich

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon Tinkerbell am Mi 15. Jun 2011, 16:01

Die haben ihre HP neu gemacht und da sind noch keine Preise, hab ich so gar nicht gesehen (gut hab auch nicht gesucht :cat-smile3: ) Aber hier sind Preise :cat-shocked: http://www.ruben-partner.com/kratzbaeume.html
Benutzeravatar
Tinkerbell
Vorbeistromer
 
Beiträge: 17
Registriert: 07.04.2011
Nicht angegeben

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon Hexe am Mi 15. Jun 2011, 16:21

also ich habe alle meine Kratzbäume vom Fressnapf und Zooplus und bin 100% zufrieden.Zooplus ist auch nicht teuer.Meine Ramses ist auch kein leichtgewicht,daher m,üssen die Kratzbüme sehr stabil sein.

Wenn der mal seine 5 min hat,dann rette sich wer kann :wink:
Bild


Liebe Grüße von Laila,Fee,Nala,Joshi und die 2 Beiner;-)
Benutzeravatar
Hexe
Reviermarkierer
 
Beiträge: 340
Registriert: 11.04.2011
Alter: 28 Weiblich
Wohnort: Pfungstadt

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon shei am Mi 15. Jun 2011, 16:42

@ Tinkerbell

Oh die sind ja echt gesalzen :cat-confused: also falls ich mal iwie viel Geld gewinnen sollte und nicht weiss was ich damit soll, dann wirds villt mal so ein Luxusbaum *haha* aber dann erstmal auch ein Luxushaus ( Holzhaus oder sowas)...wenn schon denn schon *haha*...
Aber ich denke Katz ist es in erster Linie eh wichtig wie wohl sie sich darauf fühlen :)
Wobei DIESE Bäume meinem Mann bestimmt gefallen...trotzdem würde er mich daran erhängen *haha*

@ Hexe

wenn sich deine Fellis damit wohlfühlen und glücklich sind finde ich das allemal okay....
mir sind die Bäume von Fressnapf, Zooplus und co. zu verbaut...zuviel schnickschnack und ich finde halt auch das sie nicht wirklich gut verarbeitet sind ( Plastikgewinde und so)....
Das kann ich aber auch nur sagen, weil ich zweimal schlechte Erfahrungen gemacht habe und ich halt dieses Plüsch auch optisch nicht schön finde


LG
shei
Vorbeistromer
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.06.2011
Alter: 32 Weiblich

Re: Petfun oder Katzenglück?

Beitragvon Reggi59 am Mi 15. Jun 2011, 20:05

@ Tinkerbell
Oh ja....da tränen mir die Augen, bei den Preisen.
Aber wie gesagt, meinen habe ich vom BAUR Versand und der geht erst jetzt kaputt. Ich habe noch etwas Ersatzstoff zum bespannen und die kaputten Holme werden wir neu umwickeln. Einen ganz Neuen können wir zur Zeit nicht. :nein:
Aber wer was Solides braucht, der kann ruhig zu etwas Besserem greifen, @ Shei. :ja:
Beim Pussy-Versand kaufe ich nur Zubehör wie Näpfe und Bürsten, sonst nix. Aber gut zu wissen... :cat-wink:
Reggi59
 
VorherigeNächste

Zurück zu Katzengerechter Haushalt



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron