von Wohnungshaltung - Freigänger
inkl. Katzentoiletten, Kratzbaum, Balkonsicherung, Fellpflege ...

Moderator: Moderatoren

Wie vermindern wir den Haarausfall???

Wie vermindern wir den Haarausfall???

Beitragvon nyenna am So 12. Apr 2009, 00:42

Hallo ihr Lieben,

der Beitrag Haare Haare Haare hat mich dadrauf gebracht doch mal nach Ergänzungen zu fragen, die helfen könnten, dass unsere Tiger nicht ewig Fell verlieren.

Besonders unsere Roxanne, die sehr viel Fell hat, verliert sehr viel Fell. Die Härchen sind einfach überall, egal wie oft und wieviel man staubsaugt und putzt...besonders natürlich auf uns, da viel gekuschelt wird :-)

Jetzt in der Zeit des Fellwechsels ist es natürlich besonders extrem!

Ich hab in einigen Beiträgen Stichworte wie verschiedene Vitamine oder Öle gefunden, die am Fell etwas bewirken sollen. Nur was? Und wie?

Kann mir da jemand helfen??? Ich komm momentan mit dem Putzen kaum nach und gerade unsere Fellverliererin Nummer 1 hasst bürsten!!!!

LG
Nadsch
Katzenmama von Roxanne, Lee und Chiesa
Bild
Benutzeravatar
nyenna
Katzenguru
 
Beiträge: 827
Registriert: 30.12.2008
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Wie vermindern wir den Haarausfall???

Beitragvon Christine1962 am So 12. Apr 2009, 10:47

Liebe Nadsch,Leider hab ich da keine Ahnung :cat-noidea: :cat-noidea: :cat-noidea: Bei Sammy hält es sich noch in Grenzen :ja: nur die Schlafplätze sehen zur Zeit schlimm aus :ja: und muß diese ständig absaugen oder bürsten :cat-lol: Wenn er sich intensiv auf dem Teppich rumkullert,bleibt auch schon mal ein kl.Büschel Haare liegen :cat-wink: Kenne keinen Tipp,der da gut wirkt :nein: LG Christine und Sammy :cat-wave:
Benutzeravatar
Christine1962
Very Important Cat
 
Beiträge: 5046
Registriert: 16.10.2008
Alter: 55 Weiblich
Wohnort: Groitzsch

Re: Wie vermindern wir den Haarausfall???

Beitragvon vincent am So 12. Apr 2009, 12:00

Der Fellwechsel ist nun mal normal. Da hilft nur kämmem,kämmen,kämmen..
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: Wie vermindern wir den Haarausfall???

Beitragvon Bambabora am Di 16. Jun 2009, 12:39

Ich besitze zwei Norweger. Die haben auch sehr viel Fell und vor allem das Unterfell meiner Dame ist sehr dick und echt extrem. Sie kommt gar nicht richtig durch den FEllwechsel. Da sie aber ständig Haare verlieren habe ich jetzt eine ganz tolle Methode gefunden ihnen durch den Wechsel zu helfen und nicht überall die Haare zu haben. Ich gehe zum Katzenfriseur. Ich lasse sie im Frühling ganz kurz schneiden so kann das Unterfell richtig gut rausgekämmt werden und die Haare sind viel weniger. Ihnen tut das auch sehr gut da es im Sommer nicht so heiß wird. Ich weiß nicht wie lang das Fell deiner Katze ist aber vielleicht hilfts dir ja auch. Eine Freundin von mir hat sich einen ganz speziellen Aufsatz für einen sehr schwachen Handstaubsauger machen lassen. Die Katzen lieben es, wenn man ihnen damit das Fell bürstet und die Haare sind auch gleich alle weg.
Bambabora
 

Re: Wie vermindern wir den Haarausfall???

Beitragvon Herr Frodo am Di 16. Jun 2009, 15:32

Hallo Bambabora!

Herzlich willkommen hier ! :cheerleader: :cheerleader: :cheerleader:

Wie machst Du das denn, werden die Katzen vorher in Narkose gelegt oder lassen die sich den Frisör so gefallen? :cat-noidea:

LG. Ute :catwink1:
Herr Frodo
 

Re: Wie vermindern wir den Haarausfall???

Beitragvon nyenna am Di 16. Jun 2009, 15:38

Hallöchen Bambadora,

danke für den Tipp, aber die Frage hätte ich auch. Ohne Narkose geht das doch gar nicht oder?

Also was Roxie dazu sagt wär mir klar: *fauch, knurr, kratz

Wir versuchen es gerade mit einer Lachsöl-Kur und es funktioniert anscheinend. Zumindest sieht das Fell viel besser aus, auch wenn Roxie immer noch jede Menge davon verliert :-)

LG
Nadsch
Katzenmama von Roxanne, Lee und Chiesa
Bild
Benutzeravatar
nyenna
Katzenguru
 
Beiträge: 827
Registriert: 30.12.2008
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Wie vermindern wir den Haarausfall???

Beitragvon tomasz am Mi 26. Jan 2011, 17:36

Bambabora hat geschrieben:Ich besitze zwei Norweger. Die haben auch sehr viel Fell und vor allem das Unterfell meiner Dame ist sehr dick und echt extrem. Sie kommt gar nicht richtig durch den FEllwechsel. Da sie aber ständig Haare verlieren habe ich jetzt eine ganz tolle Methode gefunden ihnen durch den Wechsel zu helfen und nicht überall die Haare zu haben. Ich gehe zum Katzenfriseur. Ich lasse sie im Frühling ganz kurz schneiden so kann das Unterfell richtig gut rausgekämmt werden und die Haare sind viel weniger. Ihnen tut das auch sehr gut da es im Sommer nicht so heiß wird. Ich weiß nicht wie lang das Fell deiner Katze ist aber vielleicht hilfts dir ja auch. Eine Freundin von mir hat sich einen ganz speziellen Aufsatz für einen sehr schwachen Kobold Staubsauger machen lassen. Die Katzen lieben es, wenn man ihnen damit das Fell bürstet und die Haare sind auch gleich alle weg.




Das Fell mit nem Staubsauger-Aufsatz bürsten? Das ist ja ne super Idee! Gibt es solche Staubsauger-Aufsätze speziell für Fell auch zu kaufen, in ner Tierhandlung oder so? Oder hat vielleicht jemand eine Bauanleitung für mich?

Viel Grüße,
Tom
tomasz
Kitten
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.01.2011
Nicht angegeben

Zurück zu Katzengerechter Haushalt



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron