Alles zum Thema Katzenfutter.
Inhaltsstoffe, Futtermenge, BARFEN ...

Moderator: Moderatoren

Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Spiky am Mi 16. Mai 2012, 16:37

Hallo ihr Lieben,

ich habe einen 13 Jahre alten Kater und habe jetzt seit ca. 2 Wochen das Futter umstellt.
Davor habe ich von Lidl/Netto die kleinen Schälchen verfüttert , (ich schäme mich deswegen auch, aber aus finanziellen Nöten war es mir nicht möglich besseres Futter zu kaufen, nur zwischendurch mal) die er auch gefressen hat, aber ich wollte ihn, auch wegen seines Alters Hochwertiges NF füttern. Ich fütter ihn jetzt mit Animona Carny Senior das er auch ganz gut annimmt. Aber jetzt fängt er auf einmal an Katzenstreu zu fressen. Liegt das jetzt am Futter ? Ich habe gelesen, dass es mit den Nieren zu tun haben könnte. Aber er zeigt keine anderen Symtome, wie viel trinken, harntrang usw.

Im moment hat er kein Katzengras, da ich es gerade erst hochziehe. Ich war neulich erst beim TA, wegen seinen Zähnen, er hat dort einen AB und Schmerzspritze bekommen(darüber hatte ich schon geschrieben), aber das ist jetzt schon eine Woche her. Ansonsten bin ich gestern früh aufgestanden und in meiner Wohnung waren lauter Spuren von Erbrochenen zu finden, die auch sehr verdächtig grau nach Katzenstreu aussahen. Was kann ich nun tun ? Zum TA kann ich erst nächsten Monat wieder gehen.
Benutzeravatar
Spiky
Vorbeistromer
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.05.2012
Nicht angegeben
Wohnort: Berlin

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Samuja am Mi 16. Mai 2012, 17:55

Was hast Du denn für STreu?

Ich bin mir nicht so sicher, dass das am Futter liegt. Meine machen so nen Mist, wenn ihnen langweilig ist.
Der Katzenkumpel grad nicht spielen will, ich viel weg bin oder sowas.
DAnn machen die so nen Unsinn.
Ich hab nen Kater mit FUS und der hat noch nie Streu gefressen - wieso sollte einee Katze das tun, die was mit den Nieren hat? Das ist doch nicht logisch.

Ist das Futter wirklich "Alleinfutermittel"?

LG, Sam
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Spiky am Mi 16. Mai 2012, 19:03

Hi Samuja,

ja animonda carny ist Alleinfutter. Gebe im zwischendurch als Leckerli TF. Fehlt im etwa der ganze Mist der im Billigfutter war ?

Aus langeweilie vielleicht ? Er ist oft auf dem Balkon und spielen tut er selten...ich habe ihn auch nicht mehr animiert zum spielen, da er darauf garnicht mehr großartig reagiert hat er eigentlich nie wirklich...hm...ich finds auch komisch warum sollte eine Katze dieses Zeug fressen....

Habe ihm mal wieder einen Beutelchen mit Katzenminze fertig gemacht.....
Benutzeravatar
Spiky
Vorbeistromer
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.05.2012
Nicht angegeben
Wohnort: Berlin

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Samuja am Mi 16. Mai 2012, 22:21

Ich bin ja ein absoluter Gegner davon, Katzen allein zu halten. ... die bespaßen sich doch nen ganzes Stück gegenseitig.
Aber mal ganz abgesehen davon, kenne ich das selber, dass sich im Laufe der Jahre der Kreativitätsgrad, was man für die Katzen aufbringt, kleiner wird.
Schonmal überlegt, ihm das TF in ein Fummelbrett zu machen?

Hier bei uns sind die "dabird"-Angel und der Laserpointer auch bei den älteren der Hit.
UNd unschlagbar natürlich: Zeit mit den Dosis. Mal ne Stunde hinsetzen und was mit den Viechern machen - das rockt total.

Ich muss auch mal wieder ein Fummelbrett bauen - mir gefällt meine eigene Idee ;)
Was für Streu hast Du denn? Eher "Steine", "Sand" oder aus was besteht es?
LG, Sam
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Spiky am Do 17. Mai 2012, 00:00

Hi Samuja,

bis vor 3 Jahren war er nicht allein, da habe ich den Kater von meiner Mum übernommen. Allerdings haben die beiden sich überhaupt nicht verstanden und mein Spiky wurde eher gemoppt.

Fummelbrett ? Wie kann ich mir das vorstellen ?

Ich gebe ihm Aufmerksamkeit in dem ich mit ihm rede und bei ihm sitze streichel usw.
Mit Bällchen, Mäusen hinrollen oder alles was an Fäden hängt animiert ihn kaum zum spielen. Ein kleines Söckchen mit Katzenminze hat ihn auch nur kurz interessiert. Mit dem Laserpointer werde ich es mal probieren meine Schwester hat so einen, werde ihn mir mal ausleihen.

Das Katzenstreu besteht mehr aus kleinen Steinen hole es immer bei Netto.
Benutzeravatar
Spiky
Vorbeistromer
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.05.2012
Nicht angegeben
Wohnort: Berlin

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Samuja am Do 17. Mai 2012, 09:29

Huhu,

Steine beihalten Mineralstoffe. SChau doch mal, ob Dein Futter Mineralienarm ist.
Wobei sich das an sich nicht so auswirkt. Sam muss Minaralienarm fressen und isst kein Streu.
UNd zu vviel Mineralien sind auch nicht gut.

Ein Fummelbrett ist etwas, worin man das TF vrstecken kann.
Schau mal in der Ecke "Katzengerechter Haushalt" nach, da gibts Fotos von solchen. Das ist total lustig, wie die dann das Essen erarbeiten.

LG, SAm


PS: Schau mal:
http://www.myvideo.de/watch/5590347/Kat ... die_Dritte

sowas meine ich. das kann man aus allem Möglichen bauen und bietet ne Menge Spaß.
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Ajoscha am Do 17. Mai 2012, 12:00

Ich kaufe auch das gleiche Katzenfutter "Animonda für Senioren". Mein Kater futtert das sehr gerne und es tut ihm auch gut,er ist putzmunter und gesund.
Achela ist auch ein Kater der nicht so wirklich spielen und rumtoben möchte.Seine Devise ist: komme ich nicht heute, dann komme ich morgen.

Ich gebe Achela regelmäßig Maltpaste, er "kackert" dann die geschleckten Haare aus.
Es ist aber normal das Katzen "Grünzeug" knabbern.

Du mußt unbedingt etwas anbieten was es dem Tier erleichtert die Haare auszuscheiden.
Da Du ja erst das Futter "umgestellt" hast, kann es natürlich auch sein das dein Liebling immer noch darauf "reagiert".

Glaube allerdings das Du dir keine Sorgen machen mußt.

LG :cat7:
Ajoscha
 

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Samuja am Do 17. Mai 2012, 12:33

Ich biete nichts dergleichen an. Die Freigänger essen eh Gras und die anderen haben auch so mit Haarballen kein Problem.
Diese ganze Geschichte ist eher eine Industriesache...Wer kauft schon Katzengras, wenn man nicht sagt, dass man es braucht.
Wieso sollte Rasen das Verdauen von Haaren erleichtern, wo doch eher der Rasen schwerverdaulich für Kazen ist ;)

LG, Sam
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Spiky am Do 17. Mai 2012, 13:16

Hallo ihr beiden,

mir ist auch aufgefallen, dass er seit dem er Animonda kriegt viel weniger schläft und wacher ist. Allerdings mäckelt er jetzt bei Senior mit Hähnchen rum und lässt es eher stehen :cat-sad: vor ein paar Tagen hat er es noch gerne gefressen, dass mit Rind isst er jetzt lieber. Dieser Kater macht mich im moment echt verrückt... :cat-smile: Werde ihm mal wieder so eine Tube holen - vielleicht hat er ja wirklich irgendein Mangel....

@Ajoscha du kommst auch aus Berlin ? Wo kaufst du Animonda ein ? Kostest ja 0,79 € eine 200 g Dose. Kaufst du es billiger ein ?

Allerdings mit dem Spielen hat er es nie besonders gehabt - wie bei dir - lieber ne runde faulenzen.

@Samuja dein Fummelbrett ? Klasse - aber meiner hätte bestimmt kein interesse dran - werde mal was kleines ausprobieren mit Toilettenrollen - abwarten....

Katzengras wird er wieder morgen spätestens übermorgen wieder haben.

Naja, ansonsten habe ich ihn wieder am Katzeklo heute erwischt :cat-sad:..........
Das ein bissel Fell an seiner Pfote unten fehlt macht mir auch sorgen, obwohl er nicht ständig daran knabbert und auch nicht schmerzempfindlich ist.....und dann evtl. am nächsten Monat die Zahnreinigung mit Narkose daran darf ich garnicht denken.... :cat-sick:.....
Dieses mal gehe ich zu einem anderen TA auf Empfehlung von einem Familienmitglied, der bessere Beziehungen zu diesem TA hat, mal sehen wie er ihn Gesundheitlich beurteilt.
Benutzeravatar
Spiky
Vorbeistromer
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.05.2012
Nicht angegeben
Wohnort: Berlin

Re: Futterumstellung - jetzt fängt er an Katzenstreu zu fressen

Beitragvon Samuja am Do 17. Mai 2012, 14:09

Nein, das ist nicht meins - ich hatte aber ein ähnliches.
Darauf/darein kommt dann das TF und dann entweder hat er INteresse oder keine Leckerlies- die meisten nehmen das an.

UNd jaaaaa, Klorollen sind super! Die eignen sich am besten. Ich hatte mal nur versuchsweise einen Turm aus Klorollen gebaut, das war schon der Hammer. ;)

LG, SAm
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW
Nächste

Zurück zu Ernährung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum