Alles zum Thema Katzenfutter.
Inhaltsstoffe, Futtermenge, BARFEN ...

Moderator: Moderatoren

NAPUR

NAPUR

Beitragvon nadine1978 am Di 28. Aug 2007, 11:03

hi,

sag mal kennt ihr NaPur ? habe da heute eine Probewurst bekommen. das scheint ja super futter zu sein ! ist in so eine wurst gepresst, hab 100 gramm bekommen und sheila hat schon versucht sie anzuknabbern, aber die bekommt sie heute abend, bin mal gespannt.

www.napur.de

die probe heißt Lachspastete, Lachs und Rind

Zusammensetzung: 69% Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse aus Lebensmittelproduktion (davon 50% Rind, 33% geflügel, 17% Lachs), mineralstoffe
Zusatzstoffe: Taurin 1G/1Kg

was haltet ihr davon ???
nadine1978
 

Beitragvon Mary am Di 28. Aug 2007, 11:41

Der Link funktioniert leider nicht :cat-wink:

Ist das ein Nassfutter oder eher ein Leckerlie?
Mary
 

Beitragvon nadine1978 am Di 28. Aug 2007, 12:05

hi, das ist naßfutter


hier der richtige link:

www.na-pur.de

sheila ist eben gleich dran gestürzt ! :cat-smile4:
nadine1978
 

Beitragvon Mary am Di 28. Aug 2007, 12:46

Ich hab mal gelesen, dass es wohl recht gutes Futter sein soll (bis auf die zugesetzten Nudeln, die eigentlich nichts anderes als Weizen sind), aber die Vertriebswege sind wohl sehr dubios. Zum Beispiel kommt es zu ständigen Werbeanrufen der Firma, wenn man das Futter einmal bestellt hat. Außerdem soll es wohl sehr teuer sein, aber zum Preis hab ich auf der Seite leider nichts gefunden...

Ich hab grad einen Online-Shop von der Firma gefunden http://www.napur-web.de/. Ich finds schon recht dubios, dass man die Preise erst angezeigt bekommt, wenn man sich angemeldet und ein Probepäckchen bestellt hat...

Auf einer unabhängigen Seite hab ich grad gefunden, dass 6 x 100 gr. 9,70 € kosten. Das ist schon ganz schön heftig. Aber leider kann man wirklich nirgends verbindliche Preisangaben finden...
Zuletzt geändert von Mary am Di 28. Aug 2007, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
Mary
 

Beitragvon samtpfoetchen am Di 28. Aug 2007, 12:57

Aso wir haben Napur einmal bestellt, was man leider nr als Monatsration tun kann, und wies natürlich immer so ist die erste Probeportion mochten unsere sehr gerne aber anscholießend haben sies nur noch wiederwillig gefuttert und Feivel hats sogar gar nicht mehr vertragen und immer wieder ausgekotzt.

Daraufhin haben wir versucht den bisher so netten "Vertriebspartner" zu erreichen und eine Rückgabe zu veranlassen. Allerdings bekamen wir außer netter Worte, wie leid ihm das tut nicht sinnvolles angeboten.

Fazit wir mussten das restliche Futter an Bekannte verschenken, und ich würde da NIE wieder was bestellen.

Der Vertrieb ist eindeutig auf dem Schneeballsystem aufgebaut, da die Verkäufer einen auch sofort dazu bewegen wollen selber Verkäufer zu werden, wegen den Provisionen.

Also Hände weg von NAPUR: Gutes Futter hat solche Vertriebswege nicht nötig!

LG Netty
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Beitragvon nadine1978 am Di 28. Aug 2007, 12:58

also auf der seite die ich dir angegeben habe sind doch preise zu finden oder wenn man ein probepäckchen will, kann man auch ne email hinschreiben.

ansonsten wie findest du es ?
nadine1978
 

Beitragvon samtpfoetchen am Di 28. Aug 2007, 13:06

nadine1978 hat geschrieben:also auf der seite die ich dir angegeben habe sind doch preise zu finden oder wenn man ein probepäckchen will, kann man auch ne email hinschreiben.


Nadine, nen Probepäckchen wird meiner Erfahrung nach dir nicht einfach zugeschickt, sondern eben von einem dieser netten Vertreter vorbeigebracht.

Bestellen im Shop darfst du auch erst wenn du mind. einmal über so einen Vertreter bestellt hast. Am besten ein "ABO". Erst dann bekommst du das Passwort für den Shopzugang.

nadine1978 hat geschrieben:ansonsten wie findest du es ?


Wie gesagt was ich vom Futter halte habe ich schon geschrieben. War so ziemlich das einizige Futter was ich kenne, was unser Feivel nicht mal ansatzweise vertragen hat. :cat-flop:

Es gibt wirklich besseres Futter was man auf seriöserem Wege kaufen kann.

LG Netty
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Beitragvon Jojo am Di 28. Aug 2007, 13:26

Abgesehen von den dubiosen Verkaufmethoden (zu denen ich nichts sagen kann) fällt mir auf, dass 2 Sorten (Geflügeltöpchen, Ginos Traum) viiiiiiieeeeel zu viel Leber enthalten. Das kann zu einer Vit. A-Hypervitaminose führen und das ist kein Spaß. Ich würd's lassen.
LG, Julia
Jojo
 

Beitragvon nadine1978 am Di 28. Aug 2007, 15:08

ich denke ich laße die finger dvon, habt schon recht, is auch sehr teuer. :cat-sad:
also mich rief eine tante an von na-pur und sie schickte mir ne probe zu. erst wollte sie mir eine für 6euro verkaufen,da meinte ich nur ich kenn das nicht usw. mal sehn, die meldet sich sicher wieder.

danke für eure antworten !
nadine1978
 

Zurück zu Ernährung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron