Alles zu anderen Haustieren

Moderator: Moderatoren

Bitte wieder Daumen drücken...

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon Chaosqueenie am Mo 27. Sep 2010, 15:34

Ich hab richtiggehend Angst, ihn heimzuholen. :cat-cry:

Was, wenn er bei mir nicht richtig futtert? Dann geht die Darmflora kaputt und er stirbt mir innerhalb eines Tages unter den Händen weg.

Um regelmäßig genug mit Päppelbrei zuzufüttern, fehlt mir wegen meines Berufes die Zeit. Bin ja jeden Tag 10 Stunden weg, Donnerstags sind es 13 Stunden, die ich ausser Haus bin - wie soll ich das machen??? :cat-noidea:
Mit ins Amt nehmen kann ich ihn wegen des Publikums nicht - und schon gar nicht in der derzeitigen angespannten Lage mit meinem Chef.

In 2 Wochen löst sich das Problem ja, wenn meine Eltern aus dem Urlaub zurückkommen - aber bis dahin???

In der Klinik lassen kann ich ihn nicht - zum einen sind die dort keine Tierpension, und zum anderen wird mir das mit 8 € am Tag zu teuer.
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon Chaosqueenie am Mo 27. Sep 2010, 19:06

Sitz gerade hier und heul. :cat-cry:

So, wie es aussieht, werde ich ihn entweder morgen oder am Mittwoch gehen lassen müssen.

Seit Samstag frisst er nicht mehr selbständig, muss 6-mal am Tag mit der Spritze Päppelbrei ins Mäulchen bekommen und nimmt dennoch rapide ab. Von 895 g, mit denen ich ihn letzte Woche in die Klinik gebracht hat, ist er weiter runtergekommen auf heute morgen nur noch 870 g.

Der Doc ist sich zu 99% sicher, dass es Krebs ist... aber wir warten zur 100%igen Sicherheit noch das Labor-Ergebnis von der Punktion ab. Und wenn es Krebs ist, soll er nicht mehr länger leiden müssen. :cat-cry:

Hab ihn jetzt in der Klinik gelassen... 6-mal am Tag päppeln krieg ich ja durch meine Arbeitszeiten gar nicht hin. :cat-sad:
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 27. Sep 2010, 19:16

Oh weh :cat-cry:
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon Weberli am Mo 27. Sep 2010, 19:17

Ach, herrje, armes Schweinchen. :cat-cry:

LG, Angelika. :knuddel5:
Benutzeravatar
Weberli
Moderator
 
Beiträge: 4250
Registriert: 09.11.2007
Alter: 51 Weiblich
Wohnort: Homburg/Saar

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon maunzerle am Di 28. Sep 2010, 12:16

das arme Schweinchen :cat-sad: :troest:
lg Christina
maunzerle
Katzenguru
 
Beiträge: 925
Registriert: 02.01.2008
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: dortmund

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon Zillimaus am Di 28. Sep 2010, 14:30

Das tut mir leid :cry: :troest:
Lina 20.1.2004 - 24.9.06
Nie vergessen, immer geliebt.
Benutzeravatar
Zillimaus
Very Important Cat
 
Beiträge: 1847
Registriert: 18.11.2009
Alter: 21 Weiblich

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon Chaosqueenie am Di 28. Sep 2010, 15:27

ER HAT KEINEN KREBS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ER WIRD LEBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :Juhu: :Juhu: :Juhu:

ER NIMMT WEITER ZU!!!!!!!!!!!!!!!!!!

WIR BRINGEN IHN WIEDER AUF DIE BEINE, SAGT DER DOC!!!!!!!!!!!!!!

:dance: :dance: :dance: :dance:

ICH BIN SOOOOO GLÜCKLICH!!!!!!!!!!!!!



Er bleibt jetzt erstmal da und sie forschen nun, was er hat...
Ich bin SOOOO froh!

...und er nimmt wieder langam zu!!! :huepf2:
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon Chaosqueenie am Di 28. Sep 2010, 15:54

So... und jetzt noch mal zusammenhängend...

Hab mich nach meinem "jubelnd-durchs-Büro-hüpf-Anfall" (Gott sei Dank sind heut nachmittag weder Chef noch die Kollegin da) wieder erholt und kann berichten.

Das Ergebnis der Punktion des Knotens ist aus dem Labor zurück.
Der Knoten ist... GUTARTIG!!!! :Juhu:
Gleichzeitig hat er heute morgen gaaanz langsam und zögerlich wieder angefangen, an seinem Futter zu nibbeln und er nimmt - wenn auch langsam - wieder zu, nachdem er seit letztem Dienstag stetig abgenommen hatte.

Munterer ist er nun auch wieder und wuselt durch seine Box.

Er bleibt aber trotzdem noch weiter da - die nächsten 2 Tage mindestens, da berechnet mir die Klinik auch keine Unterbringungskosten - und wird weiter beobachtet. Aber der Doc ist zuversichtlich, dass das Männlein wieder auf die Beine kommt!

Ich freu mich so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :wolke7:
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon Mephisto am Di 28. Sep 2010, 16:21

Oh man....ein Wechselbad der Gefühle. :cat-smile4:

Wow, ich freue mich total über diese gute Nachricht!!! :Juhu2: :Juhu2: :Juhu2: :Juhu2:
Da kann ich nur weiter Daumen drücken. Weiter so!!! :cat-top:
:gutebesserung:
:pfote: Liebe Grüße von Bine & den Fellis :pfote:

3208
3208
Benutzeravatar
Mephisto
Co-Admin
 
Beiträge: 5723
Registriert: 15.10.2004
Alter: 36 Weiblich
Wohnort: bei Düsseldorf/NRW

Re: Bitte wieder Daumen drücken...

Beitragvon vincent am Di 28. Sep 2010, 16:38

Das ist ja eine erfreuliche Nachricht. Die Daumen bleiben weiter gedrückt
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum
VorherigeNächste

Zurück zu Hund, Maus, Vogel, Fisch und Co.



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron