Alles zu anderen Haustieren

Moderator: Moderatoren

Ich mach mir so Vorwürfe...

Ich mach mir so Vorwürfe...

Beitragvon Chaosqueenie am Di 20. Apr 2010, 14:33

Hallo,

bin grad geknickt....

Mein eines Meerwutz Emily hat ja eine Augenkrankheit - osseäre Choristie. Da bilden sich Wucherungen aus Knochenhaut rund ums Auge, der Augeninnendruck steigt, das Auge wird blind und muss irgendwann entfernt werden.

Vor 2 Jahren war Emilys eines Auge auf einmal morgens milchig. Das kann bei Meerschweinen von allem möglichem kommen, u.a. von einer Verletzung durch einen Heuhalm o.ä.

Damals bin ich mit ihr zu meinen Haustierärztinnen, die sagten sofort, das sei aufgrund dieser Krankheit, das Auge müsse raus. Ich hab nicht weiter nachgehakt, mir keine 2. Meinung eingeholt (hatte damals jede Menge Stress) und das Auge rausnehmen lassen. :cat-cry:
Nun war auf einmal vor 2 Wochen auch das andere Auge milchig.
Diesmal wollte ich aber nicht vorschnell sein und hab sie in der Uni-Tierklinik vorgestellt. Diagnose da: eine Entzündung, wohl hervorgerufen durch eine winzige Verletzung, erstmal mit Augentropfen versuchen. Siehe da - die Tropfen haben angeschlagen - das Auge wird wieder klar!

Und nun bin ich natürlich am grübeln... sollte es damals auch so etwas gewesen sein??? War es vielleicht nicht mal das akute Stadium der osseären Choristie? Hätte man das Auge damals retten können? :cat-noidea:
Und vor allem... sollte ich mir vielleicht eine neue Haus-TÄ-Praxis suchen????
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Re: Ich mach mir so Vorwürfe...

Beitragvon Samuja am Di 20. Apr 2010, 14:50

Vorwürfe bringen Dir nichts! Dein Wutz kommt doch gut klar so! Und wenn man sich einmal FÜR etwas entschieden hat, ändern Zweifel auch nichts.
Ich lerne nur aus deiner Beschreibung: Bei größeren Sachen immer 2 Meinungen einholen.

Schön, dass es dem Wutzl besser geht!

LG Sam
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 34 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Ich mach mir so Vorwürfe...

Beitragvon Christine1962 am Di 20. Apr 2010, 17:13

Seh ich genauso Vorwürfe bringen und helfen euch nicht :nein:
Du hast doch immer alles für die Meerlies getan :ja: :cat-top:
Bestraf und quäl dich nicht :cat-ohmy: Der Wuz kommt zu Recht!
:cat-wave:
Lg Christine und Sammy
Benutzeravatar
Christine1962
Very Important Cat
 
Beiträge: 5046
Registriert: 16.10.2008
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Groitzsch

Re: Ich mach mir so Vorwürfe...

Beitragvon Ajoscha am Di 20. Apr 2010, 18:27

Hallo Anita, mach Dir keine Vorwürfe. :nein:
Damals hast Du richtig entschieden.

Freu Dich für deinen kleinen Wurz das es jetzt "besser gelaufen" ist. :huepf2:

LG Ajoscha :cat-wave:
Ajoscha
 

Re: Ich mach mir so Vorwürfe...

Beitragvon Chaosqueenie am Mi 21. Apr 2010, 06:45

Wobei ich aber für mich die Konsequenz gezogen habe und zu meinen Haus-Tierärztinnen nur noch bei "Routinesachen" (etwa impfen bei den Katzen) gehe.
Wenn irgendwas komplizierteres ist, dann fahr ich in eine der beiden Tierkliniken hier im Umkreis.
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Zurück zu Hund, Maus, Vogel, Fisch und Co.



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron