Platz für Fotos und Berichte von Erlebnissen eurer Lieblinge gerne auch als eigenes Katzentagebuch

Moderator: Moderatoren

Dino und Josie

Re: Dino und Josie

Beitragvon Katzenparadies am Mo 26. Aug 2013, 13:24

Ich weiß, dass man Fip beim lebenden Tier nicht endgültig beweisen kann, aber Blutwerte können ein Anzeichen sein, und ich meinte auch nicht nur den Coronatiter, bei Beppo hat die Ärztin damals noch andere Werte abgenommen, die mit darauf hinweisen können, oder halt andere Krankheiten einschließen oder ausschließen. Besser als diagnostisch gar nichts zu tun, dachte ich.

Ja, an die trockene Form von FIP habe ich nicht gedacht Netty. Ja klar, die gibt es auch. Aber trotzdem passt der Schnupfen nicht dazu oder meint die Ärztin sie hat dann beides, Schnupfen durch einen bakteriellen oder viralen Erkältungsinfekt o.ä. und Fip?

Ich finde es halt schwierig, so eine Diagnose in den Raum zu schmeißen ohne irgendwelche Anhaltspunkte, jetzt machst du dir ja noch mehr Sorgen. Wie begründet sie den Verdacht?

Lg Chrissie
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Dino und Josie

Beitragvon samtpfoetchen am Mo 26. Aug 2013, 13:47

Sie meinte dass ein Blutbild momentan wegen dem Schnupfen ein falsch positiven "FIP Test" ergeben könnte weil sie den gleichen Coronatiter beeinflussen und das die Diagnose eh nix nutzen würde weil die Behandlung auch sowieso die gleiche wäre.

Gabi von der Pflegestelle hat mir gerade angeboten Josie bis zum WE wieder zu nehmen, damit vor allem Dino hier nach der OP nichts abbekommt und ich morgen auch nicht auf Josie den ganzen Tag aufpassen kann muss ja leider nach Wittenau von Jerry Abschied nehmen. :cat-cry:

Oh man bitte kann mich jemand aus dem Albtraum aufwecken.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Dino und Josie

Beitragvon Katzenparadies am Mo 26. Aug 2013, 19:52

ach so okay, dann ist es ja in Ordnung, wusste nicht, dass ihr über einen Bluttest gesprochen habt.
Gut, dass Josie bei der Pflegestelle unterkommt bis zum Wochenende und dann nicht allein ist, auch wenn
lieber Du bei ihr wärst.
Josie ganz gute und schnelle Besserung und Dir viel kraft.

Lg Chrissie
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Dino und Josie

Beitragvon samtpfoetchen am Do 29. Aug 2013, 15:41

Ich hätte euch gerne hier was positives oder neue Bilder gezeigt von denen es auch welche geben würde, aber bin gerade zu gar nichts mehr fähig.

Ich könnte die TÄ die zwar so schön in der Nähe ist aber leider mehr auch nicht am liebsten auf den Mond schießen. Ich hab jetzt von drei unabhängigen anderen TÄ nur ein kopfschütteln zu der Behandlung unserer Josie bekommen und letztendlich ist sie sogar sehr wahrscheinlich deshalb heute gestorben. :cat-cry:

Also wenn jemand in Potsdam nach einen TA sucht kann er gerne privat von mir eine Adresse haben die man meiden sollte. Ich hätte mal vorher genauer googeln sollen da gibt es leider auch schon eine einige Bewertung die auch alles andere als gut ist.

Konkret hat sie bei akutem Katzenschnupfen Antibiotikum in Kombination mit Cortison gespritzt was das Immunsystem noch mal zusätzlich geschwächt hat, so dass sich der Katzenschnupfen zur tödlichen Bronchitis ausweiten konnte und / oder FIP zum ausbrechen gebracht hat.

Wir haben nun Tage um Josies Leben gekämpft und gestern in der Tierklinik gehofft dass sie nun richtig behandelt wird und es noch schafft aber sie heute früh erlösen lassen müssen. Sie war doch noch so klein. :cat-cry:

Ich bin mittlerweile aus psychischen Gründen schon krank geschrieben und absolut zu gar nichts mehr in der Lage. 2 Katzen in knapp drei Tagen gehen lassen müssen ist einfach zu viel.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Dino und Josie

Beitragvon Katzenparadies am Do 29. Aug 2013, 19:31

Dass Du psychisch fertig bist, kann ich gut verstehen. Gleich zwei Felis hintereinander gehen lassen zu müssen, ist grausam.
Ich denke an Dich. :troest:

Lg Chrissie
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Dino und Josie

Beitragvon vincent am Do 29. Aug 2013, 22:25

Es braucht alles seine Zeit.Du wirst auch wieder Ruhig werden.Ich wünsche dir,daß du bals über den schlimmen Verlust hinweg kommtst.
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: Dino und Josie

Beitragvon mylady am Do 29. Aug 2013, 23:46

Liebe Netty,

ich kann so gut nachvollziehen wie dir zu Mute ist, mein Fall lag zwar etwas anders und zeitlich auch etwas auseinander, aber mir ging es letztes Jahr im Herbst auch so wie dir. Ich war psychisch total am Ende!!!


Ach Mensch du arme Maus, ich wäre jetzt auch gerne bei dir um dich zu knuddeln und zu trösten. :troest: :knuddel2: :knuddel4: :knuddel3: :knuddel:

Taurige Grüße von Toni
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 32 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Dino und Josie

Beitragvon Samuja am Fr 30. Aug 2013, 09:34

Es tut mir so leid!!

Ich bin so schockiert übeer diese TÄ, immer wieder solche Meldungen!
Man kann denen einfach nicht vertrauen.
Wie hat die TÄ das mit dem Cortison begründet? Das versteh ich nicht.

Ich wünsch DIr viel Kraft! Schau Dir Dino an und versuche, aus ihm Kraft zu schöpfen! Er braucht Dich jetzt!

LGSam
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW
Vorherige

Zurück zu Fotos und Erlebnisse



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron