Trauer um die geliebte Katze

Moderator: Moderatoren

Knut ist tot...

Re: Knut ist tot...

Beitragvon Weberli am Mo 21. Mär 2011, 21:14

Für Knut :kerze:

LG, Angelika.
Benutzeravatar
Weberli
Moderator
 
Beiträge: 4250
Registriert: 09.11.2007
Alter: 51 Weiblich
Wohnort: Homburg/Saar

Re: Knut ist tot...

Beitragvon stella am Mo 21. Mär 2011, 21:50

Machs gut Knut. Nun sind Knut und sein "Papi" wieder vereint :kerze:
Benutzeravatar
stella
Reviermarkierer
 
Beiträge: 274
Registriert: 30.04.2009
Alter: 39 Weiblich

Re: Knut ist tot...

Beitragvon Chaosqueenie am Di 22. Mär 2011, 13:49

Ich denke, dass die Todesursache der Stress war, dem der arme Kerl ausgesetzt war... Eisbären sind nunmal Einzelgänger und ihn mit 2 Weibchen in einem (wie nahezu alle Zoo-Gehege) bei weitem nicht ausreichend großen Gehege zu halten - nun ja.

Leb wohl Knut... :kerze: Dein Ziehpapa hat gesehen, dass es Dir hier unten nicht gut ging und hat Dich zu sich geholt...
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Re: Knut ist tot...

Beitragvon Ajoscha am Di 22. Mär 2011, 13:51

Derzeit wird Knut ja noch obduziert,bin gespannt was dabei "rauskommt"

Das Naturkundemuseum möchte Knut "ausgestopft" ausstellen. Weiß irgendwie nicht ob das ok ist.
Aber vielleicht denke ich zu "engstirnig".

LG Ajoscha :cat7:
Ajoscha
 

Re: Knut ist tot...

Beitragvon maunzerle am Di 22. Mär 2011, 14:41

Ajoscha hat geschrieben:Derzeit wird Knut ja noch obduziert,bin gespannt was dabei "rauskommt"

Das Naturkundemuseum möchte Knut "ausgestopft" ausstellen. Weiß irgendwie nicht ob das ok ist.
Aber vielleicht denke ich zu "engstirnig".

LG Ajoscha :cat7:



Naja ich weiß auch nicht ob das ausstellen ok ist käm aber auch so nie auf den Gedanken mir ein "ausgestopftes" Tier irgendwo hinzustellen.

Ich frag mich schon warum er denn unbeding Optuziert werden muss :cat-noidea:
Lg Christina
maunzerle
Katzenguru
 
Beiträge: 925
Registriert: 02.01.2008
Alter: 39 Weiblich
Wohnort: dortmund

Re: Knut ist tot...

Beitragvon samtpfoetchen am Di 22. Mär 2011, 15:23

mylady hat geschrieben:Traurige Grüße von einer sehr bewegten Antonia, die sehr traurig ist und zugleich froh, das ich ihn letzte Jahr zusammen mit Netty nocheinmal bzw. überhaupt einmal sehen durfte :cat-cry:

Ähm, ich war nicht mit dir im Zoo das war Miri. Ich hab Knut nämlch nie live gesehen, da ich seit der Schulzeit nicht mehr im Zoo war.

Ich find ansonsten so furchtbar und vor allem ganz ehrlich, dass von seiten des Zoos nicht einmal eine Rettung überhaupt versucht wurde. Das finde ich unfassbar.

Armer Knut, ich hoffe du bist jetzt wieder mit deinem Thomas zusammen. :kerze:
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Knut ist tot...

Beitragvon samtpfoetchen am Di 22. Mär 2011, 15:25

maunzerle hat geschrieben:Ich frag mich schon warum er denn unbeding Optuziert werden muss :cat-noidea:

blöde Frage, entschuldige aber es ist doch wichtig zu wissen warum er so früh gehen musste.
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: Falkensee

Re: Knut ist tot...

Beitragvon Mutzie am Di 22. Mär 2011, 15:51

Ich las gerade auf t-online, dass eine Hirnerkrankung die Ursache war. Genaueres dauert wohl noch.....
Hier mal zum Nachlesen: http://tiere.t-online.de/eisbaer-knut-starb-an-hirnerkrankung/id_45133708/index

LG
Kerstin
Bild
Benutzeravatar
Mutzie
Katzenguru
 
Beiträge: 938
Registriert: 19.05.2007
Alter: 50 Weiblich
Wohnort: Bad Freienwalde

Re: Knut ist tot...

Beitragvon Ajoscha am Di 22. Mär 2011, 15:58

Genau das habe ich auch gerade gelesen, eine Gehirnerkrankung soll die Todesursache sein.
Bin allerdings auf die Details gespannt.

LG Ajoscha
Ajoscha
 

Re: Knut ist tot...

Beitragvon vincent am Di 22. Mär 2011, 16:43

Knut soll nach derzeitigen Erkenntnissen an Veränderungen im Gehirn
gestorben sein.Weitere Untersuchungen stehen noch aus.
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum
VorherigeNächste

Zurück zu Abschied



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron