Trauer um die geliebte Katze

Moderator: Moderatoren

In Erinnerung an Emma und Bruno

In Erinnerung an Emma und Bruno

Beitragvon Tequila am Sa 10. Jul 2010, 21:07

Hallo,

auch wenn der Tod von Emma und Bruno schon etwas her ist, so sind sie doch immer noch in meiner Erinnerung und ich muss fast täglich an sie denken. Darum möchte ich euch die beiden kurz vorstellen.

Bruno

BildBild

Bruno war unser erster Kater und zog im September 2006 bei uns ein. Gefunden haben wir ihn in einem Tierheim in unserer Nähe. Er hat früher bei einer alten Frau gelebt, die sich dann nicht mehr um ihn kümmern konnte. Er war schon über 1 Jahr im Tierheim, weil er sehr zurückhaltend war. Die anderen Katzen haben ihn immer verprügelt, so dass er sich dort kaum noch rausgetraut hat und in seinem Körbchen gefüttert wurde.

Als er bei uns einzog war er schon ein "alter Mann" und sehr ruhig und lieb. Man konnte ihn ausgiebig am Bauch kraulen, das hat er richtig genossen. Und Bruno konnte "plumpsen", wenn man ihn im Stehen am Bauch gekrault hat, hat er sich hinfallen lassen und lies sich dann ausgiebig weiter kraulen. Wenn er geschnurrt hat, dann klang das richtig tief und voll, er war eben ein echter Kater. Erst durch Bruno bin ich so richtig "auf die Katze gekommen". Bruno hat jede Nacht in meinem Bett geschlafen, ganz eng an mich gekuschelt. Morgens hat er auch keinen Krach gemacht, sondern gewartet, bis ich auch wach war, so dass das gut ging. Dass Bruno auf dem Bild auf "seiner" Sofadecke liegt ist auch typisch. Am liebsten mochte er sauber zusammengelegte Decken.

Am 24.12.2008 mussten wir Bruno dann einschläfern lassen, nachdem es ihm sehr schlecht ging. Danke Bruno, dass Du mein Leben 2 Jahre lang so bereichert hast!



Emma

BildBild

Emma zog am 30.12.2008 zusammen mit ihrer Mutter Paula bei uns ein, die heute noch bei uns lebt. Emma wurde ca. am 20.10.2007 geboren und war ein richtiger Wildfang. Sie war sehr zierlich und wirkte auch immer etwas verletzlich. Aber ihr war kein Baum zu hoch, klettern konnte sie super. Sie ist auf jeden sehr offen freundlich zugegangen und hatte vor nichts Angst.

Nach Bruno war das mit Emma eine ganz schöne Umstellung, wir waren oft erstaunt, wo Katzen so überall drankommen. Und sie hat sehr gerne gespielt, am liebsten mit ihrer Angel. Emma konnte z.B. auch Türen öffnen, indem sie an die Klinke drangesprungen ist, bis es geklappt hat.

Leider war Emma nur kurz bei uns, am 29.07.2009 wurde sie von einem Auto überfahren. In dieser kurzen Zeit hat sie aber die Erinnerung an sich geprägt. Es gibt so viele kleine Geschichten, die unsere kleine Emma für immer für uns unvergessen machen.
Zuletzt geändert von Tequila am So 11. Jul 2010, 09:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tequila
Stammkatze
 
Beiträge: 66
Registriert: 10.07.2010
Nicht angegeben

Re: In Erinnerung an Emma und Bruno

Beitragvon Nurgül81 am Sa 10. Jul 2010, 22:30

Das tut mir leid für dich :cry:
ja man vergisst keines der regenbogenkätzchen...
hast dudenn jetzt andere katzen oder?

Liebe Grüße
Nurgül81
 

Re: In Erinnerung an Emma und Bruno

Beitragvon vincent am Sa 10. Jul 2010, 23:32

Freut euch an den schönen Erinnerungen. Sie würden euch sicher Nachfolger gönnen.
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: In Erinnerung an Emma und Bruno

Beitragvon Tequila am So 11. Jul 2010, 07:03

Nurgül81 hat geschrieben:hast dudenn jetzt andere katzen oder?


Ja, wir haben einen Kater und eine Katze. Die beiden habe ich hier gestern bei den "Katzensteckbriefen" vorgestellt.
Benutzeravatar
Tequila
Stammkatze
 
Beiträge: 66
Registriert: 10.07.2010
Nicht angegeben

Re: In Erinnerung an Emma und Bruno

Beitragvon Zillimaus am So 11. Jul 2010, 09:00

Das tut mir leid liebe Tequila :( Die beiden müssen etwas ganz besonderes gewesen sein :ja:
Ich zünde zwei Kerzen an. Eine für Bruno. Und die andere für Emma.
:kerze: :kerze:
Lina 20.1.2004 - 24.9.06
Nie vergessen, immer geliebt.
Benutzeravatar
Zillimaus
Very Important Cat
 
Beiträge: 1847
Registriert: 18.11.2009
Alter: 21 Weiblich

Re: In Erinnerung an Emma und Bruno

Beitragvon Christine1962 am So 11. Jul 2010, 10:53

:troest:
Ja die Beiden werden immer einen Platz in deinem Herzen haben :traurig1:

Eine Kerze :kerze: brenn ich an für BRUNO und eine Kerze :kerze: für EMMA
:knuddel3: LG Christine und Kater Sammy
Benutzeravatar
Christine1962
Very Important Cat
 
Beiträge: 5046
Registriert: 16.10.2008
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Groitzsch

Re: In Erinnerung an Emma und Bruno

Beitragvon uschi am Mo 12. Jul 2010, 19:44

Ich glaube Dir, dass Du sehr traurig gewesen bist, als Du die zwei gehen lassen mußtest. Aber die Erinnerung bleibt und in Deinem Herzen werden sie weiterleben.

LG. Uschi :cat-stapf-rotw: :cat-stapf-rotw:
uschi
 

Zurück zu Abschied



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron