Trauer um die geliebte Katze

Moderator: Moderatoren

und was mach ich jetzt Kater weg

Re: und was mach ich jetzt Kater weg

Beitragvon maunzerle am Mi 19. Mai 2010, 11:27

Herr Frodo hat geschrieben:Ich bin da halt ganz anders..ich würde lieber früher planen und ich würde auch darauf bestehen, dass jemand kommt, jeden Tag, auch wenn beide Katzen zusammen versorgt werden müssten..mir wäre einmal am Tag schon zu wenig,
Was mir noch einfällt, hätte mir die Frau aus dem Tierschutz so eine gemeine Antwort auf meine Bitte um Hilfe gegeben, hätte ich mich an den Vorstand des Vereins gewandt..das darf die nämlich so, nicht.

LG. Ute :cat-wave:


Geplan hab ich schon früh seit ca januar und einmal am tag hat mir eigendlich gereicht ist ja nicht auf lange zeit würd ich zwei wochen oder so wegbleiben dann wär mir das auch zu wenig, aber für ein WE dachte ich geht das mal. :cat-noidea:

Auf die idee mich da irgendwo zu beschweren kam ich nicht ich war total perplex und wußte nicht was ich sagen solte und hab einfach aufgelegt :cat-wiedumm:
Jetzt kommt mein bruder aufjedenfall und ich hoffe maunzi nimmt es mir nicht so ganz übel :cat-shy:

Momentan ist er erstaunlicherweise sehr gelasen also so wie immer keine spur davon das er das paulchen sucht :cat-noidea: selbst nachts ist alles ruhig er spielt normal er frißt gut sogar ganz in ruhe ohne angst es wird ihm weggefressen er schlingt nicht meht :cat-noidea: Mein Bruder meint kann sein das er ihn am samstag mitnimmt zu sich er weiß aber noch nicht ist noch nicht sicher ob er sonntag arbeiten muß
Lg Christina
maunzerle
Katzenguru
 
Beiträge: 925
Registriert: 02.01.2008
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: dortmund

Re: und was mach ich jetzt Kater weg

Beitragvon Sixtus-Elfie am Mi 19. Mai 2010, 12:22

Wie schrecklich, mein Beileid. :cat-cry: Was für eine tragische Entwicklung, mir fehlen die Worte. Mit sowas muss man erst mal fertig werden. :traurig1:
Sixtus-Elfie
Stammkatze
 
Beiträge: 70
Registriert: 17.04.2010
Nicht angegeben

Re: und was mach ich jetzt Kater weg

Beitragvon maunzerle am Mo 24. Mai 2010, 18:38

bin wieder da katerchen geht es gut Er hat zum glück alles gut übertanden und macht einen entspannten eindruck :cat-noidea:

Jetzt heißt es überlegen wie es weitergeht mit Mauzi Ein kätzchen dazu :cat-noidea: da ist noch die allergie die zwar im Moment ruhe gibt aber man weiß ja nie
Abgeben :cat-cry: man das ist so schwer. Die kinder wollen Mauzi behalten sie verstehen nicht das er sich allein fühlen könnt sie meinten er ist ja gar nicht allein er hat ja uns. was soll man da noch sagen :cat-noidea:
Meine kids haben muscheln und sand fürs grab gesammelt bringen wir morgen hin.
Lg Christina
maunzerle
Katzenguru
 
Beiträge: 925
Registriert: 02.01.2008
Alter: 38 Weiblich
Wohnort: dortmund
Vorherige

Zurück zu Abschied



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron