Trauer um die geliebte Katze

Moderator: Moderatoren

Regenbogenbaum

Regenbogenbaum

Beitragvon Rosenstern am Sa 2. Jan 2010, 17:54

Ihr kennt sicher alle diese Trauerwälder oder auch Seelenwälder, dort können Menschen unter den Bäumen begraben werden, es gibt dort keine Grabsteine aber man kann Blumen oder Kerzen ablegen. Ich finde, dass das ist eine sehr schöne Idee ist! Deswegen fände ich es gut, wenn es so etwas hier auch gibt.
Wer möchte, kann also hier eine Kerze mit oder ohne Namen hinterlassen, denn vielleicht möchte man einfach im stillen an seine Katze denken.Es kann jeder hier eine Kerze hinterlassen auch wenn man selber keine Katze verlohren hat, denn es sterben in dieser Welt soviele Katzen die ausgesetz wurden oder die von Tierheimen in den ewigen Schlaf gelegt wurden , an die niemand denkt!



Deswegen hinterlasse ich hier, im Namen aller der gestorbenen Katzen, die erste Kerze!


:kerze:


LG Rosenstern
Man kann in tiere nichts hereinprügeln , aber manches herausstreicheln.


Harmonie...
Rosenstern
Stammkatze
 
Beiträge: 68
Registriert: 20.10.2009
Alter: 22 Weiblich

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon Zillimaus am Sa 2. Jan 2010, 17:56

Das ist eine sehr schöne Idee :cat-top:

Ich hinterlasse hier eine Kerze für meine verstorbene Katze Yaska Lina


:kerze:
Lina 20.1.2004 - 24.9.06
Nie vergessen, immer geliebt.
Benutzeravatar
Zillimaus
Very Important Cat
 
Beiträge: 1847
Registriert: 18.11.2009
Alter: 21 Weiblich

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon Rosenstern am Sa 2. Jan 2010, 18:04

ich habe eine Bitte an alle sie auf diese Seite gehen hinterlasst doch bitte eine Kerze.

Die Katzen werden euch danken.

LG Rosenstern
Man kann in tiere nichts hereinprügeln , aber manches herausstreicheln.


Harmonie...
Rosenstern
Stammkatze
 
Beiträge: 68
Registriert: 20.10.2009
Alter: 22 Weiblich

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon Zillimaus am Sa 2. Jan 2010, 18:05

darf ich noch eine hinterlassen?
Lina 20.1.2004 - 24.9.06
Nie vergessen, immer geliebt.
Benutzeravatar
Zillimaus
Very Important Cat
 
Beiträge: 1847
Registriert: 18.11.2009
Alter: 21 Weiblich

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon Rosenstern am Sa 2. Jan 2010, 18:11

soviele wie du willst es gibt nich genug Kerzen für alle Katzen!

ich hinterlasse auch noch eine!






:kerze:


LG Rosenstern
Man kann in tiere nichts hereinprügeln , aber manches herausstreicheln.


Harmonie...
Rosenstern
Stammkatze
 
Beiträge: 68
Registriert: 20.10.2009
Alter: 22 Weiblich

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon Zillimaus am Sa 2. Jan 2010, 18:13

:danke:

ich möchte diesmal zwei Kerzen hinterlassen
eine für alle verstorbenen Forumskatzen
und die andere für alle qualvoll gequälte verstorbene Katzen


:kerze: :kerze:

Ruht in Frieden!
Lina 20.1.2004 - 24.9.06
Nie vergessen, immer geliebt.
Benutzeravatar
Zillimaus
Very Important Cat
 
Beiträge: 1847
Registriert: 18.11.2009
Alter: 21 Weiblich

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon uschi am Sa 2. Jan 2010, 18:41

da hat Zillimaus einen tollen Anfang gemacht

auch ich stelle für alle verstorbenen Forenkatzen und alle anderen qualvoll oder auch nicht qualvoll verstorbenen Katzen eine Kerze auf :kerze: :kerze:

LG. Uschi
uschi
 

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon Cäsi am Sa 2. Jan 2010, 23:20

:kerze: :kerze:

Auch von mir 2 Kerzen.
Cäsi
Kitten
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2009
Nicht angegeben

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon vincent am Sa 2. Jan 2010, 23:44

Für Franz und Benni :kerze: :kerze: Für alle Forumskatzen :kerze:
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: Regenbogenbaum

Beitragvon PonTiki am So 3. Jan 2010, 00:06

:kerze: für Mr. Horst :cat-cry:

:kerze: für alle verstorbenen Forumfellis
PonTiki
 
Nächste

Zurück zu Abschied



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron