Trauer um die geliebte Katze

Moderator: Moderatoren

eine Kerze für die kleine Bella

eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Weberli am So 6. Apr 2014, 22:12

Ein schöner Sonntag hat heute nachmittag ein tragisches Ende genommen. Die kleine Siam Bella ist unter meinen Händen gestorben. :cry4: Die kleine Maus ist warscheinlich vergiftet worden. Wir saßen heute nachmittag auf dem Balkon und waren mit Kaffeetrinken fertig, da haben wir mitbekommen dass eine Katze irgendwie verletzt ist und blutet. Leute aus der Nachbarschaft waren ganz aufgeregt. Mein Mann ist als erstes über die Balkonbrüstung in den Hof und als ich gesehen hab, dass eine Katze in die Nachbareinfahrt taumelt, bin ich hinterher. Die kleien Maus ist noch kurz getaumelt und ist dann umgefallen, dann hat sie gezuckt und hat angefangen aus dem Mäulchen zu bluten. Es war nix mehr zu machen, aber ich hab sie gestreichelt bis sie tot war und hab Rotz und Wasser dabei geheult. Ich hoffe sie hats noch irgendwie gemerkt. :traurig2:

Für Bella :kerze: komm gut an im Regenbogenland.
Benutzeravatar
Weberli
Moderator
 
Beiträge: 4250
Registriert: 09.11.2007
Alter: 51 Weiblich
Wohnort: Homburg/Saar

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Katzenparadies am So 6. Apr 2014, 22:47

Für Bella :kerze:
Für Dich :knuddel: :knuddel: :knuddel:
Das war bestimmt schwer mit anzusehen.
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Taxifahrer am So 6. Apr 2014, 22:57

Ja das war wirklich grauenvoll, diesen Todeskampf mit ansehen zu müssen. Bin immer noch fassungslos.

Möglich, dass die Kleine an einen vergifteten Kadaver oder eine Maus geraten ist, die gerade einen Köder aufgenommen hatte.
Sollte dies aber irgend jemand, aus welchem Grund auch immer, so beabsichtigt haben, möge er verflucht sein bis ins Grab.

:kerze: Möge es Dir gut gehen, im Regenbogenland ...
Taxifahrer
Vorbeistromer
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.10.2009
Alter: 60 Männlich

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Samuja am Mo 7. Apr 2014, 08:53

Alles gute Dir!! Komm gut an!

Schön, dass sie nicht allein war in ihren letzten Minuten!

LG Sam
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Tarja am Mo 7. Apr 2014, 09:45

Och mensch,das tut mir echt im Herzen leid,wenn ich so :cat-ohmy2: etwas lese.
Ich verstehe Menschen nicht,die immer wiede,man liest es ihre Giftköder auslegen,nur weil sie keine Tiere mögen. :cat-cry:

Ich hoffe,das sie im Katzenhimmel,wirklich kein Leid und keine Schmerzen mehr verspürt.
Es tut mir aufrichtig leid für Dich.

Für Bella auch von mir eine :kerze:


Ganz liebe Grüße Tarja
Tarja
 

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Sissis am Di 8. Apr 2014, 15:36

Mist, so etwas ist wirklich schlimm. :(

:kerze: Hoffentlich wird es Bella im Regenbogenland gut gehen.

:knuddel: War bestimmt schlimm dabei zu sein.

LG
Sissis
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.
Max O´Rell
Benutzeravatar
Sissis
Stammkatze
 
Beiträge: 84
Registriert: 16.02.2013
Weiblich

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Weberli am Di 8. Apr 2014, 20:26

Ich habe heute die Besitzerin der kleinen Bella getroffen und sie hat mir erzählt, dass sie Bella noch beim TA hatte und der hat festgestellt, dass sie wohl angefahren wurde. Gott sei Dank! Kein Gift! Ansonsten hätte ich mir ständig Sorgen um die anderen Freigänger rundum gemacht.

LG, Angelika.
Benutzeravatar
Weberli
Moderator
 
Beiträge: 4250
Registriert: 09.11.2007
Alter: 51 Weiblich
Wohnort: Homburg/Saar

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon vincent am Di 8. Apr 2014, 21:30

Eine Kerze :kerze: für Bella.Sichert den Auslauf euer Katzen
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon Samuja am Mi 9. Apr 2014, 09:33

Das hatte ich auch vermutet.
Denn Bluten aus dem Maul etc ist oft ein Schädelbruch.
Ich empfehle auch nochmal hier, sich mit erster Hilfe für Mensch und Tier zu beschäftigen.
Eine Katze mit Schädelbruch kann man nicht retten. Du hattest keine Chance, Angelika!
Aber eine vergiftete kann man ggf retten.

Ich denke an die kleine und hoffe, dass sie ein wundervolles Leben auf Erden hatte!
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: eine Kerze für die kleine Bella

Beitragvon samtpfoetchen am Fr 11. Apr 2014, 19:39

:kerze: auch von mir noch ein Kerzchen
Bild
Benutzeravatar
samtpfoetchen
Site Admin
 
Beiträge: 10548
Registriert: 24.04.2003
Alter: 37 Weiblich
Wohnort: Falkensee
Nächste

Zurück zu Abschied



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron