Spielideen zum kaufen oder selberbasteln

Moderator: Moderatoren

Katzenfummelbretter

Beitragvon Mephisto am Mo 12. Nov 2007, 10:21

Oh wow!!! :shock: :applaus: :applaus: :cheerleader: :huepf3:

Richtig toll geworden, Jessi!!! :cat-top:
Hihi und die Bilder und Vieos sind süß.
*ja Kira-Fan is*

Jedenfalls suuuperklasse geworden. :ja: :cat-top:
:pfote: Liebe Grüße von Bine & den Fellis :pfote:

3208
3208
Benutzeravatar
Mephisto
Co-Admin
 
Beiträge: 5723
Registriert: 15.10.2004
Alter: 36 Weiblich
Wohnort: bei Düsseldorf/NRW

Beitragvon *Miri* am So 18. Nov 2007, 13:36

Das ist echt ein super Link, vielen Dank dafür, tolle Ideen!

Und Jessi: Wow, das is ja total geil geworden!!! :klappehalten:

LG, Miri
Samson (+), Fine, Luna, Nemo, Urmel, Nacho
Leon, Mogli, Mama Minou (+), Cally, Lana
6074
6074
Benutzeravatar
*Miri*
Co-Admin
 
Beiträge: 1616
Registriert: 05.12.2006
Alter: 36 Weiblich
Wohnort: 32791 Lage

Beitragvon indiadarling am Di 20. Mai 2008, 09:06

Hallo,

muss das Thema hier nochmal aufgreifen... Werde mich jetzt auch daran machen so ein lustiges Katzenfummelbrett zu basteln. Wollte da aber erstmal wissen, was für einen Kleber ich benutzen kann, um die Dinge auf dem Brett festzukleben? Ich habe Ponal zu Hause, bin mir aber zeimlich sicher, dass das nicht wirklich geeignet ist, oder? Viele Materialien habe ich noch nicht. Bisher nur Unmengen an Toilettenpapier- und Haushaltspapierrollen und dann noch so ein lustiges Ding von den Waschpulvern zum in die Maschine tun (was für ein Satz :cat-wiedumm: ), vielleicht auch noch ne Eierpackung. Bin auch gerade etwas einfallslos, wollte aber endlich mal damit anfangen, damit meine Süßen mal wieder was Neues zum Entdecken haben. Werde dazu aber nochmal die website und eure Bilder durchforsten.... Aber zu den Klebern hab ich nichts gefunden. :cat-noidea:
Kann mir da jemand helfen? :cat-smile:
indiadarling
 

Beitragvon Jojo am Di 20. Mai 2008, 12:22

Du kannst einfach ausreichend Heißkleber nehmen. Allerdings braucht man dazu so eine Heißklebepistole, die würd ich mir nicht extra kaufen. Ich hab so eine schon gehabt und obwohl meine Terroristen wirklich unsanft mit dem Brett umgegangen sind, hat's gehalten. Funktioniert v.a. an den Plastikelementen sehr gut.
Im Grunde kannst du jeden Leim nehmen, er sollte nur vor dem Fummeln gut Zeit zum Auslüften haben. Wasserunlöslich ist besser, weil die Katzen ja auch an ihm lecken werden und man dann sicher sein kann, dass sie nichts davon aufnehmen.
Ansonsten hab ich die Erfahrung gemacht, dass viel auch viel hilft. :cat-wink:
Viel Spaß beim Basteln.
LG, Julia
Jojo
 

Beitragvon Sui am Di 20. Mai 2008, 12:38

ich hab auch eine heissklebepistole benutzt. sachen die zu glatt waren habe ich mit schleifpapier aufgeraut, dann klebt der kleber besser und fällt nach dem trocknen nicht ab

viel spass beim basteln :wink:
Sui
 

Beitragvon Jojo am Di 20. Mai 2008, 13:01

Sui hat geschrieben: waren habe ich mit schleifpapier aufgeraut


Das ist eine tolle Idee, das werde ich beim nächsten Mal ausprobieren. Dann bleibt Nellie vielleicht auch nicht mehr stecken. :cat-lol2:
Danke, Jessi.
LG, Julia
Jojo
 

Beitragvon Merlin46 am Fr 22. Aug 2008, 16:15

Hier gibt es auch noch ein paar Fummelbretter bzw. Kisten :cat-smile4: .
http://shop.strato.de/epages/61287289.s ... ucts/80001
Merlin46
 

Beitragvon franziwanze am Mo 1. Sep 2008, 19:02

ich hab auch eins gemacht ...
katie liebt es!!! =)
lg franzi
franziwanze
 

Beitragvon mylady am Mo 1. Sep 2008, 20:54

Hmmm, ist an sich ja eine tolle Idee, aber ich glaube, dass Herny sich nicht dazu begeistern kann. Balthi hätte das gemacht. Ich mach jetzt mal ein kleines und dann schauen wir weiter. Probieren geht über Studieren :ja:

LG Mylady :cat-play:
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Beitragvon Mone 80 am Do 20. Nov 2008, 10:32

Ja wollte euch mal berichten, das ich mir ein katzenfummerlbrett gekauft habe, ja gekauft, ich bin nicht besonders gut im basteln und meine Kater ist ganz groß im kaputt machen, so das etwas selbst hergestelltes nicht lange gehalten hätte.

Ich habe mich für das von Trixie entschieden (ich glaube so heißt die Firma)
meine beiden stehen total auf das Teil, bei uns gibt es ja Tagsüber immer Trockenfutter, dieses jetzt aber nur noch vom Fummelbrett und nicht mehr aus dem Napf!

Da mein PC leider kaputt war, habe ich zur Zeit kein programm auf dem rechner, womit ich die Fotos bearbeiten kann. Das sollte aber heute wieder klappen und dann würde ich euch ein paar Bilder zeigen....
Mone 80
 
VorherigeNächste

Zurück zu Spielzeug Tipps



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum