Spielideen zum kaufen oder selberbasteln

Moderator: Moderatoren

dringend spielideen gesucht!!

dringend spielideen gesucht!!

Beitragvon kitty71 am Mi 7. Nov 2007, 18:37

hallo,ich bin neu hier.Ich bräuchte dringend gute spielideen für meinen 2-jährigen kater bubchen.am liebsten mag er diese kleinen fellmäuse.aber leider nie lange,er verliert schnell das interesse daran.bälle interessieren ihn überhaubt nicht.alukugeln mag er gern,aber er fängt an ,sie nach einer gewissen zeit zu fressen.was bestimmt nicht gesund ist.da er ein reiner wohnungskater ist,sind wir natürlich sehr bemüht ihm abwechslung zu bieten.wäre dankbar für jeden ausgefallenen tip!! :cat-shocked:
kitty71
 

Beitragvon AngelXY am Mi 7. Nov 2007, 18:45

Hallo Kitty,

schau doch mal in die Beiträge hier rein - da sind doch eigentlich schon ganz viele Vorschläge und Ideen (Wattestäbchen in Badewanne, Spielzeug Top und Flop, Haargummi usw.).

Ansonsten noch ein herzliches Willkommen bei uns :laola:

Liebe Grüße
AngelXY
AngelXY
 

Beitragvon Schmusecat am Mi 14. Nov 2007, 19:57

Hallo Kitty.

Meine zwei lieben dünne Zweige vom Baum :cat-lol:
Damit durch die Bude laufen,über Hindernisse rauf und runter und sie laufen wie die wilden hinter her.Da nach sind sie immer fix+fertig,lach!
Und Tischtennisbälle finden sie ganz klasse.
Viel spaß beim spielen :cat-smile3:

LG,Melli
Schmusecat
 

Beitragvon Karo am Mo 10. Dez 2007, 16:52

Hallo :catwinken:

Ich habe stabile Kartons,dort lege ich ein Tischtennisball rein......super gaudi :catplay:

Natürlich läuft sie auch gerne so hinter demselbigem hinterher :cat-lol2:

Ich habe die Erfahrung gemacht: Alles was knistert,raschelt und sich bewegt.

Die Katzen suchen sich Ihr Spielzeug :cat-play: meine mag auch gerne meine Haarspangen.

Liebe Grüße Karo :catflower:
Karo
 

Beitragvon Katzenliebe am Di 15. Jan 2008, 16:13

Hallo Kitty, bin ebenfalls neu hier, aber mit reichlich Katzenerfahrung.
Nach 17 glücklichen Jahren mit unserer Altkatze, haben wir nun wieder
etwas Kleines.
Wir haben als Spielzeug u.a. eine alte Socke mit einem Klapperbällchen und Schaumstoff gefüllt und an einer Schnur befestigt und muß nun
allerdings von uns bewegt werden. Sie stürzt sich dann darauf und krallt sich fest - Beuteschema.
Hübsch ist auch ein Zweig von einem Korkenzieherhaselbaum. Die Äste
sind voller Spannung und somit immer in Bewegung.
Und so weiter....
Viel Glück
Katzenliebe
Katzenliebe
Kitten
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.01.2008
Alter: 67 Weiblich
Wohnort: 04736 Waldheim

Beitragvon indiadarling am Di 15. Jan 2008, 18:32

Hi Kitty,

also unsere beiden sind total unterschedlich. Die eine liebt Fellpuschels (Fressnapf) und kann sich super damit selbst beschäftigen, oft bringt sie ihn aber auch, damit ich den wieder wegwerfe. Die andere steht total drauf, wenn ich so ein kleines Ledermäuschen an einer Schnur durch die Wohnung ziehe. Oder auch nur eine Schnur, Geschenkband etc. Oft finden sie auch die dicken Wollsocken von meinem Freund toll. Unsere neuste Errungenschaft: Laserpointer. Da gehen die beiden ab wie Schmitz Katze.
indiadarling
 

Beitragvon vincent am Di 15. Jan 2008, 19:04

Unser Philip mag es,wenn wir Aluminiumbällchen
vor ihm rollen.Er pfotelt sie dann durch die
ganze Wohnung, bis wir sie erneut rollen müssen.
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Beitragvon Aennie am Di 15. Jan 2008, 20:43

Wir machen Papierknäuel und apportieren sie in der ganzen Wohnung. Unsere drei jagen denen mit Affengeschwindigkeit hinterher und dann spielen sie Fußball damit. Anfangs nahm ich Zeitungen aber das ist wohl nicht das wahre, weil sie es ja in den Mund nehmen.
Liebe Grüße von der Aennie
Benutzeravatar
Aennie
Quasselkatze
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.09.2007
Alter: 54 Weiblich
Wohnort: Bockhorn, Lkr. ED

Beitragvon YNNOR 1.1 am Sa 26. Jan 2008, 21:04

Ich hab da auch noch n' paar... :D

...Karton, Blätter (am besten Pappel, riecht am stärksten...) ein/zwei Stöckchen rein und deine Katze ist Stundenlang beschäftigt...

oder...

ein Karton, Zeitung zerknüllen und reinpacken, Leckerlies rein, und den Karton mit ein Paar Zeitungsseiten abdecken...such und find und du lachst dich kaputt... :cat-top:

Ü-Eier, also diese gelben Dinger...ein bißchen Katzenstreu rein...ins Bad werfen und ab gehts... :cat-shocked: :cat-play:

...ne flache Auflaufform mit Wasser, ein bißchen Katzengras reinlegen (ganze Halme) und ein Ü-Ei rein... :cat-shocked: :cat-play:

...ne Papprolle, kleine Löcher reinschneiden, so dass Mietz mit der Pfote reinkommt, rechts und links zukleben (Tesa) Leckerlies und Tempotücher rein und schon hat deine Mietz was zu fummeln...
Benutzeravatar
YNNOR 1.1
Quasselkatze
 
Beiträge: 147
Registriert: 21.01.2008
Alter: 37 Männlich
Wohnort: Peißen bei Halle
Nächste

Zurück zu Spielzeug Tipps



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron