Erfahrungsaustausch bei Verhaltensproblemen (Unsauberkeit, Aggressivität, Zusammenführung ...)

Moderator: Moderatoren

Mein Kater verhält sich plötzlich anders

Mein Kater verhält sich plötzlich anders

Beitragvon Monabona am Sa 20. Dez 2014, 14:01

Hallo liebe Katzenfreunde

Ich sorge mich momentan sehr um meinen Kater. Seit nun etwa 3 Tagen benimmt er sich anders als sonst. Normalerweise schläft er auf seinen lieblings Plätzchen und geniesst es geknuddelt und gebürstet zu werden. Doch nun versteckt sich fast den ganzen Tag unter meinem Bett und lässt sich nicht mehr gerne anfassen. Er kommt auch nicht wenn ich ihn rufe. Letzte Nacht hat er zudem auf mein Bett erbrochen. Das ist jetzt wirklich noch nie passiert. Das Erbrochene sah "normal" aus. Ein bischen Gras, Futter und Haar. Zudem höre ich ihn Nachts herumwandern und weinen. Normalerweise schläft er fast die ganze Nacht bei mir. Er frisst wie gewohnt. Seine Zähne sehen auch aus wie immer und beim abtasten seines Körpers konnte ich keine Wunde feststellen. Auch sein Fell glänzt wie immer und ist schön weich. Es hat sich nichts in meiner Umgebung geändert auf das er vielleicht hätte reagieren können. Er hat alle seine Impfungen und ist ca. 7 Jahre alt. Ich bin mir nicht sicher was ich tun soll... Soll ich beim Tierarzt vorbei oder mache ich mir einfach zu viele Sorgen?
Monabona
Kitten
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.12.2014
Nicht angegeben

Re: Mein Kater verhält sich plötzlich anders

Beitragvon Katzenparadies am Sa 20. Dez 2014, 16:13

Hallo,
willkommen hier im Forum. Auch wenn Du nichts entdecken konntest, würde ich mit ihm zum TA, spätestens Montag, wenn es nicht besser wird. Denn wenn er sich verkriecht und sich nicht anfassen lässt, wird er Schmerzen haben oder sich aus anderen Gründen unwohl fühlen, zumindest wenn nichts anderweitiges zwischen Dir und ihm vorgefallen ist.
Ich würde da auf Nummer sicher gehen.

Lg Chrissie
Viele Grüße von Chrissie mit
Bild
Benutzeravatar
Katzenparadies
Very Important Cat
 
Beiträge: 1885
Registriert: 19.11.2011
Alter: 42 Weiblich
Wohnort: bei Lüneburg

Re: Mein Kater verhält sich plötzlich anders

Beitragvon mylady am Sa 20. Dez 2014, 20:18

Hallo und willkommiau bei uns. :willkommen:

Ich schließe mich Chrissie`s Worten an. Spätestens am Montag zum TA.

Hoffe das es nichts schlimmes ist. :daumen1: :daumen1:

LG Toni
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Mein Kater verhält sich plötzlich anders

Beitragvon Samuja am Sa 20. Dez 2014, 21:40

Kann er aufs Klo???
Wenn nicht, ist NOTFALL angesagt!

Wenn ja, geh zur nächsten Sprechstunde, die Du finden kannst - damit ist nicht zu scherzen!
Hatte es grad selber bei einer meiner Katzen und der Übeltäter war ein gefressenes Stück Tesafilm.
Wir hatten viel Glück, dass es noch so kam.

Auch können innere Organe verletzt sein, durch Krankheit oder Absturz.

Es gibt massig Dinge, mit denen nicht zu spaßen ist in dem Fall.
Samuel, Nemo, Runa
Kaja: 04.04.2004 - 25.07.2013 (<3)
Tigre: 05/2008 - 09.07.2014 (<3)
Feli: 05/2008 - 17.07.2015 (<3),
Und die verrückten Pflegis Fitz und Fatz
Benutzeravatar
Samuja
Moderator
 
Beiträge: 5553
Registriert: 12.02.2008
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: NRW

Re: Mein Kater verhält sich plötzlich anders

Beitragvon Marie2056 am Di 29. Mär 2016, 12:29

:willkommen: im Forum :),

ich würde mir unbedingt Rat vom Tierarzt holen.
Marie2056
Kitten
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.03.2016
Nicht angegeben

Zurück zu Verhalten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum